Navigation:
Unfälle

85-Jähriger stirbt bei Autounfall

Bei einem Unfall in Kirchwalsede im Landkreis Rotenburg ist ein Mann gestorben. Am Donnerstagnachmittag geriet der 85 Jahre alte Autofahrer in einer Linkskurve plötzlich ins Schleudern, wie ein Sprecher der Polizei mitteilte.

Kirchwalsede. Das Auto kam von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Der Fahrer wurde im Wagen eingeklemmt und erlitt schwere Verletzungen. Er starb noch am Unfallort. Warum der Mann von der Straße abkam, war auch am Freitag zunächst unklar.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von den Obike-Leihfahrrädern in Hannovers City?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie