Navigation:
BLAULICHT

BLAULICHT
© dpa

Blaulicht

800 Kilogramm Kupferkabel gestohlen

Das Problem: Der Container in Derneburg war unverschlossen

Hannover - . 800 Kilogramm Kupferkabel haben bisher unbekannte Täter in Derneburg gestohlen. Der ausgeräumte Container auf dem Betriebsgelände am Bahnhof war unverschlossen.

Ein Bahnmitarbeiter entdeckte den Diebstahl Dienstagnachmittag. Die letzte Kontrolle fand vor zehn Tagen statt. In dem Container befanden sich Kabelstücke von einem Bahnstreckenumbau mit einer Länge von bis zu zwei Metern.

 

Die Bundespolizei bittet, Beobachtungen und verdächtige Wahrnehmungen im Tatzeitraum an folgende Rufnummer mitzuteilen: 0511 30365 0.

Von Bundespolizeiinspektion Hannover


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Martin Schulz kritisiert die aggressive Rhetorik der CDU. Sollte in der Politik ein anderer Umgang herrschen?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie