Navigation:
Kriminalität

80-Jährige Frau bei Raubüberfall in Hildesheim schwer verletzt

Schwer verletzt worden ist eine 80 Jahre alte Frau bei einem Raubüberfall am Wochenende in Hildesheim. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, riss ein Fahrradfahrer der Rentnerin im Vorbeifahren die Handtasche mit ihrem Portemonnaie aus der Hand.

Hildesheim. Die Frau stürzte und zog sich schwere Verletzungen am Kopf und einen Schlüsselbeinbruch zu. Der Täter flüchtete unerkannt mit dem Rad, teilte die Polizei in Hildesheim weiter mit. Wie viel Geld der Mann erbeutete, ist unklar. Der Überfall ereignete sich am Samstagnachmittag.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von den Obike-Leihfahrrädern in Hannovers City?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie