Navigation:
Brände

60-Jährige bei Wohnungsbrand lebensgefährlich verletzt

Bei einem Wohnungsbrand in Letter in der Region Hannover ist in der Nacht zum Sonntag eine 60-Jährige lebensgefährlich verletzt worden. Bewohner hatten Brandgeruch aus der Wohnung der Frau bemerkt und die Feuerwehr alarmiert, wie die Polizei mitteilte.

Hannover. Die Retter brachen die Tür auf und fanden die 60-Jährige im Badezimmer. Sie wurde mit einer Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gebracht. Wie das Feuer in der Wohnung ausbrechen konnte, ist nach Polizeiangaben noch unklar.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von den Obike-Leihfahrrädern in Hannovers City?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie