Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen 31-Jähriger stirbt nach Unfall auf Mountainbikestrecke
Nachrichten Niedersachsen 31-Jähriger stirbt nach Unfall auf Mountainbikestrecke
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:53 17.09.2017
Gehrden

Die anderen Mountainbiker alarmierten sofort die Rettungskräfte und versuchten eine Wiederbelebung, der 31-Jährige starb jedoch später im Krankenhaus.

dpa

Eine 68 Jahre alte Frau aus Hameln ist bei einem Unfall am Sonntagmorgen bei Emmerthal (Landkreis Hameln-Pyrmont) ums Leben gekommen. Wie die Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont am Abend mitteilte, war sie morgens aus Grohnde in Richtung Hehlen gefahren, nach links von der Fahrbahn abgekommen und mit ihrem Auto gegen zwei Bäume geprallt.

17.09.2017

"Look closely" - "Schau genau hin" ist das Motto eines Fotofestivals, das am Sonntag in der Künstlerkolonie Worpswede bei Bremen gestartet ist. Sechs Galerien und Museen zeigen Werkreihen von 16 Fotografen, jedes Haus setzt einen anderen thematischen Schwerpunkt.

17.09.2017

Für den Gerichtsprozess gegen den Salafistenprediger Abu Walaa haben Ermittler einem "Spiegel"-Bericht zufolge zahlreiche Belege für seine Nähe zur Terrormiliz Islamischer Staat (IS) gefunden.

17.09.2017