Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen 300 VW-Leiharbeiter wechseln von Emden nach Osnabrück
Nachrichten Niedersachsen 300 VW-Leiharbeiter wechseln von Emden nach Osnabrück
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:32 15.03.2017
Anzeige
Emden

Zuvor hatten die "Emder Zeitung" und die "Ostfriesen-Zeitung" über diese Einigung zwischen VW, den Betriebsräten und den Werksleitern berichtet.

Volkswagen beschäftigt bisher rund 1000 Leiharbeiter in Emden. Neben den 300 Beschäftigten für Osnabrück sollen weitere 500 Leiharbeiter feste Verträge bekommen. Grund ist das Hochfahren der Produktion für ein viertes Modell von 2019 an. Die Verträge der restlichen 200 Leiharbeiter sollten dagegen zum Jahresende auslaufen, sagte der Sprecher.

Wegen schwächelnder Nachfrage hatte VW die Planungszahlen für die Passat-Produktion in Emden für dieses Jahr reduziert. Die Absatzflaute wirkt sich im März und April mit acht Schließtagen aus, an denen die Produktion ruht.

dpa

Soziale Netzwerke wie Facebook oder YouTube eignen sich aus Sicht der Organisation "Wissenschaft im Dialog" gut zur Vermittlung komplexer Forschungsvorgänge.

15.03.2017

Frauen bekommen in Niedersachsen im Durchschnitt nach wie vor deutlich weniger Stundenlohn als Männer. Die Differenz verringerte sich im vergangenen Jahr zwar weiter, lag aber immer noch bei 20,4 Prozent.

15.03.2017

Das bundesweite Online-Portal "Begabungslotse" informiert jetzt auch über spezielle Angebote für talentierte Kinder und Jugendliche in Niedersachsen. Vorgestellt werden unter anderem Schülerakademien, Wettbewerbe, Hochschulen als außerschulische Lernorte für Jugendliche sowie Fördermöglichkeiten für musikalische und sportliche Talente.

15.03.2017
Anzeige