Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen 300 Paar Schuhe im Wert von 20 000 Euro gestohlen
Nachrichten Niedersachsen 300 Paar Schuhe im Wert von 20 000 Euro gestohlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:48 26.07.2017
Braunschweig

Die Täter seien zwischen Montag und Dienstag durch zwei Sicherheitstüren in den Keller gelangt. Mit Rollwagen hätten sie die Beute zu ihrem Fahrzeug geschafft. Der Abtransport erfolgte vermutlich über eine angrenzende Tiefgarage.

dpa

Die Medizinische Hochschule Hannover hat erneut fünf Patienten mit einer lebensbedrohlichen Pilzvergiftung aufgenommen. Sie stammten aus Osteuropa und hätten den hochgiftigen Knollenblätterpilz irrtümlich für essbar gehalten, sagte Michael Manns, Direktor der Klinik für Gastroenterologie, Hepatologie und Endokrinologie der dpa.

26.07.2017

Eine fünf Zentner schwere Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg ist am Dienstag in Hannover gesprengt worden. Wegen des Säurezünders habe man den Blindgänger nicht entschärfen können, teilte die Feuerwehr mit.

25.07.2017

Nach heftigem Regen sind die Feuerwehren im Süden Niedersachsens im Dauereinsatz. "Wir haben Land unter", sagte ein Sprecher der Rettungsleitstelle im Kreis Holzminden am Dienstagabend auf Anfrage.

25.07.2017