Navigation:
Unfälle

24-Jähriger ertrinkt am Geburtstag in Bremer Badesee

An seinem Geburtstag ist ein 24-Jähriger in Bremen ertrunken. Der junge Mann hatte mit Familie und Freunden am Achterdieksee gefeiert. Mit zwei Bekannten wollte er zu einer Badeinsel in der Mitte des Sees schwimmen.

Bremen. Kurz davor rief er um Hilfe und ging plötzlich unter. "Seine Begleiter tauchten nach ihm, konnten ihn aber nicht mehr finden", sagte ein Polizeisprecher am Montag. Taucher der Feuerwehr konnten am Sonntagnachmittag nur noch den leblosen Körper bergen. Nach Angaben der Polizei hatte der junge Mann vor dem tragischen Unglück nur ein Bier getrunken. Er soll aber ein ungeübter Schwimmer gewesen sein.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von den Obike-Leihfahrrädern in Hannovers City?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie