Navigation:
Unfälle

19-Jähriger ertrinkt bei Unfall in Wiesmoor

Bei einem Unfall in Wiesmoor (Landkreis Aurich) ist ein 19 Jahre alter Autofahrer ertrunken. Der junge Mann war nach Polizeiangaben am Samstagabend mit einem gleichaltrigen Beifahrer unterwegs, als er aus noch ungeklärten Gründen die Kontrolle über sein Auto verlor.

Wiesmoor. Der Wagen durchbrach eine Straßenböschung und schleuderte in den Nordgeorgsfehnkanal. Der Beifahrer konnte sich aus dem sinkenden Fahrzeug retten und alarmierte sofort die Rettungskräfte. Für den Fahrer aber kam jede Hilfe zu spät, er konnte nur noch tot aus dem Kanal geborgen werden. Zwar hatte auch er sich noch aus dem Auto befreien können, er ertrank aber dennoch.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von den Obike-Leihfahrrädern in Hannovers City?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie