Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen 16-jährige Radlerin stirbt nach Verkehrsunfall in Rotenburg
Nachrichten Niedersachsen 16-jährige Radlerin stirbt nach Verkehrsunfall in Rotenburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:32 21.03.2017
Anzeige
Rotenburg

Die 16-Jährige sei unter das Fahrzeug geraten, habe schwerste Verletzungen erlitten und sei später im Krankenhaus gestorben, teilte die Polizei am Dienstag mit. Der Bruder wurde bei dem Unfall vom Rad geschleudert und leicht verletzt. Der 28 Jahre alte Lkw-Fahrer hatte die beiden jungen Radfahrer übersehen.

dpa

Ein Schnelldampfer, Flugzeuge, ein Gasometer - der Maler Franz Radziwill (1895-1983) stand als Kind staunend vor den technischen Errungenschaften in Bremen. Die Kunsthalle der Hansestadt spürt seit Dienstag solchen Motiven im Werk dieses Einzelgängers der Moderne nach.

21.03.2017

Mit einem eigenen Herdenschutzprojekt will der Naturschutzbund Nabu vor allem Schafe und Ziegen auf Niedersachsens Weiden vor den Wölfen schützen. "Die Anwesenheit von Wölfen und eine steigende Zahl von Nutztierrissen in Niedersachsen können zu großer Verunsicherung und sinkender Akzeptanz des Wolfs führen", sagte Nabu-Sprecher Philip Foth am Dienstag.

21.03.2017

Mit der Entwicklung und Fertigung erdnaher und geostationärer Satelliten ist der Bremer Raumfahrtkonzern OHB weiter wirtschaftlich erfolgreich. Im Geschäftsjahr 2016 stieg das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) um 6,2 Prozent auf 42,7 Millionen Euro, wie das familiengeführte Unternehmen am Dienstag bei der Vorstellung seiner Bilanz mitteilte.

21.03.2017
Anzeige