Navigation:
Computer

Zeitung: Microsoft plant kleinere Surface-Version

Microsoft will laut einem Zeitungsbericht auch eine kleinere Version seines Tablets Surface auf den Markt bringen. Das Gerät mit 7-Zoll-Display solle zusammen mit einer erneuerten Modellpalette in diesem Jahr in die Produktion gehen, berichtete das "Wall Street Journal".

New York. Ursprünglich sei es nicht geplant gewesen, aber Microsoft habe angesichts des Erfolgs von Konkurrenz-Geräten wie Googles Nexus 7 oder Apples iPad mini umgesteuert, hieß es unter Berufung auf informierte Personen.

Microsoft hatte sein erstes eigenes Tablet Surface im vergangenen Herbst vorgestellt. Inzwischen ist neben der ersten Version auch die teurere Pro-Variante auf dem Markt, die mit einem vollwertigen Windows-8-Betriebssystem läuft. Genaue Absatzzahlen sind bisher nicht bekannt, der Marktanteil ist jedoch im Vergleich zu Apples führenden iPads und Geräten mit dem Google-Betriebssystem Android gering. Microsoft steht zugleich unter verstärktem Druck, bei Tablets erfolgreich zu sein: Der PC-Absatz fiel im vergangenen Quartal laut Marktforschern um bis zu 14 Prozent.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Freuen Sie sich auf Weihnachten?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie