Navigation:
VDA-Präsident Matthias Wissmann sieht die Digitalisierung als Chance.

VDA-Präsident Matthias Wissmann sieht die Digitalisierung als Chance. © Valentin Gensch

Auto

Rechtlicher Rahmen für digitales Fahren gefordert

Zum Auftakt der Automesse IAA hat die deutsche Automobilindustrie einen klaren rechtlichen Rahmen für den zunehmend von digitaler Technik geprägten Verkehr verlangt.

Frankfurt/Main. "Auch bei Datensicherheit und Datenschutz werden wir international harmonisierte Standards brauchen", erklärte der Präsident des Branchenverbandes VDA, Matthias Wissmann, in Frankfurt. Für Deutschland als Automobil-Nation biete die Digitalisierung die Chance, international Vorreiter zu werden.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie