Navigation:
Das Logo des Internet Konzerns Google im Silicon Valley.

Das Logo des Internet Konzerns Google im Silicon Valley. © Ole Spata

Medien

Google gibt US-Medien mehr Kontrolle bei Nachrichtensuche

Der Internetriese Google lässt US-Medien genauer festlegen, wie ihre Webseiten für die Nachrichtensuche eingeordnet werden. Dazu legte Google ein Programm namens "News Publisher Center" auf, wie das Unternehmen am Montag (Ortszeit) in einem Blogeintrag ankündigte.

Mountain View. e. Medien können ihre Webseite dort kategorisieren und Google so mitteilen, welche Bereiche zu Blogs oder bestimmten Ressorts gehören.

So sollen sich Änderungen an der Struktur schneller in Google News wiederfinden, erklärte Google. Ein Beispiel dafür sind Sonderseiten bei großen Ereignissen, etwa ein eigener Bereich für eine Wahl oder ein Sportereignis. Auch Satire-Seiten können extra markiert werden. Bisher können nur US-Medien teilnehmen.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was ist Ihre Wunschkoalition für Niedersachsen?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie