Navigation:
Atwoods „The Handmaid’s Tale“
Die Mägde werden gefügig gemacht: Offred (Elisabeth Moss, rechts) ist die Protagonistin der Serie.

Die Serie „The Handmaid’s Tale“ basiert auf dem Roman der kanadischen Schriftstellerin Margaret Atwood. Sie ist nach der Verleihung des Friedenspreises des Deutschen Buchhandels an die Autorin in aller Munde. Vor dem Hintergrund der aktuellen Debatte über sexuelle Belästigung sieht man die Serie mit anderen Augen.

In der Waterfront soll das neue Viertel entstehen.

Ein leeres Hafenviertel im kanadischen Toronto soll schon bald zum technologischen Hot-Spot werden. „Sidewalk Labs“, ein Unternehmen der Google-Mutterfirma „Alphabet“ plant hier ein Wohngebiet der Zukunft. Doch nicht nur Daten sollen darüber entscheiden, welche Formen die moderne „Internetstadt“ annehmen wird.

So richten Sie Anruftöne ein
Apps wie „Ringtones Free – Music Ringtone Maker & Ring Tones“ bringen eigene Musik ins Klingeltonmenü.

Früher setzten Handynutzer auf individuelle Töne, heute klingt fast jedes Smartphone gleich – dabei lässt sich das ganz einfach ändern.

Die Hostie steht in der christlichen Kirche für den Leib Christi.

Es war nur ein Wort in einer historischen TV-Dokumentation: Snack. Das hat einen Proteststurm entfacht – wegen vermeintlicher Gotteslästerung.

Das von Brent Stirton aufgenommene Foto zeigt ein gewildertes Spitzmaulnashorn mit abgehackten Hörnern in einem Wildreservat in Südafrika.

In London wurde der „Wildlife Photographer of the Year Award“ vergeben – er gilt als eine der renommiertesten Auszeichnungen für Naturfotografie. Das sind die Gewinner des Jahres 2017.

Twitter-Chef Jack Dorsey

Die Richtlinien von Twitter sollen angepasst werden. Für Hass und Belästigungen sei in dem sozialen Netzwerk kein Platz. Das verspricht der Chef der Plattform, Jack Dorsey.

Fälschte sein Diplom als Bauingenieur: Eduard Zimmermann war der erste Moderator der Sendung „Aktenzeichen XY“.

Monat für Monat lockt Deutschlands ältestes Realityformat „Aktenzeichen XY“ ein Millionenpublikum vor die Fernseher. Am Freitag feiert die Kultsendung ihren 50. Geburtstag.

Whatsapp-Logo

Die neue Whatsapp-Funktion „Live Location“ ist ab sofort in den Messenger-Dienst integriert. Damit haben Chat-Teilnehmer die Möglichkeit, ihren Standort und ihre Fortbewegungen in Echtzeit mitzuteilen.

Daniela Katzenberger freut sich über die „Geburt“ ihres Magazins.

Daniela Katzenberger gibt es ab Mittwoch auch in Magazinform. Ob das Heft künftig regelmäßig erscheint, entscheiden die Leser.

Hacker können durch eine Sicherheitslücke im Verschlüsselungsprotokoll WPA2 den Datenverkehr belauschen.

Forscher haben eine Schwachstelle bei der WPA2-Verschlüsslung entdeckt, die WLAN-Hotspots absichert. Hacker können theoretisch den Datenverkehr belauschen und kopieren. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik warnt vor Online-Banking und -Shopping. Die wichtigsten Fragen und Antworten zum Thema.

Die Tagesschau-App sorgte für Ärger zwischen Verlagen und dem öffentlich-rechtlichen Rundfunk.

Der für Medien zuständige Minister Rainer Robra schlägt eine grundsätzliche strukturelle Veränderung der ARD vor. In seinem Konzept kommt das Erste ohne „Tagesschau“ aus, dafür sollen mehr regionale Inhalte angeboten werden. Kritik kommt aus Niedersachsen und Berlin.

Zum 13. Mal moderiert Inka Bause die RTL-Datingshow „Bauer sucht Frau“.

Am Montagabend um 20.15 Uhr ist es wieder so weit: Zwölf Bauern suchen in der RTL-Kuppelshow „Bauer sucht Frau“ die große Liebe. Welche Kandidaten Moderatorin Inka Bause verkuppelt, sehen Sie hier.

1 2 3 4 ... 916
Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was ist Ihre Wunschkoalition für Niedersachsen?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie