Navigation:
Die Angst vor Cyber-Attacken von außen sitzt in dem stark vernetzten Südkorea besonders tief.

Nach der Enthüllung geschützter Informationen über zwei südkoreanische Atomreaktoren im Internet hat der Betreiber zweitägige Übungen zur Abwehr von Cyber-Attacken begonnen.

Der Prototyp eines Selbstfahrenden Autos, das der Internetkonzern Google entwickelt hat.

Google schaut sich nach Partnern in der Fahrzeugbranche für sein selbstfahrendes Auto um. "Wir wollen nicht ausdrücklich ein Autohersteller werden", sagte Projektleiter Chris Urmson.

Blackberry hatte die Übernahme von Secusmart im Sommer angekündigt. Die Unternehmen beliefern gemeinsam deutsche Behörden mit sicheren Smartphones:

Der kanadische Smartphone-Konzern Blackberry hat die Übernahme des Verschlüsselungs-Spezialisten Secusmart abgeschlossen, der auch die Telefonate der Bundesregierung absichert.

Die Europäische Union will im kommenden Jahr eine Million Euro ausgeben, um frei verfügbare Computerprogramme auf Schwachstellen zu prüfen. Dabei soll vor allem solche Software geprüft werden, die sowohl von EU-Einrichtungen als auch von Bürgern genutzt wird.

Facebook ändert zum 1. Januar seine Nutzungsbedingungen.

Facebook will seine Nutzer in Deutschland besser über Datenschutz auf dem Online-Netzwerk informieren. "Wir müssen noch einen besseren Job machen, den Menschen zu zeigen, dass der Schutz und die Sicherheit ihrer Daten für uns oberste Priorität haben und dass wir auch keine persönlichen Daten an Dritte verkaufen", sagte Facebook-Deutschlandchef Scott Woods der Deutschen Presse-Agentur.

Instagram hat weltweit 300 Millionen Nutzer.

Justin Bieber, Kim Kardashian und Beyoncé haben über Nacht Hunderttausende Fans auf Instagram verloren. Der Foto-Dienst löschte Millionen von Spam-Accounts. Das machte sich besonders bei den Profilen von Stars auf der Plattform bemerkbar.

Neue Sicherheitslücke im Mobilfunk-Netz entdeckt. Durch eine Schwachstelle kann die Verschlüsselung im UMTS-Netz umgangen werden.

Experten haben eine schwerwiegende Sicherheitslücke im Mobilfunk-Netz entdeckt, die von den deutschen Anbietern schnell geschlossen wurde. Über die Schwachstelle gelang es in einer Demonstration, die als sicher geltende Verschlüsselung im UMTS-Netz zu umgehen und SMS zum Beispiel aus dem Netz der Deutschen Telekom auszulesen, wie WDR und "Süddeutsche Zeitung" berichten.

Horx: «Man wird dann als ungebildet und charakterschwach gelten, wenn man auf sein Smartphone starrt.»

Ständiges Onlinesein mit dem Smartphone ist nach Ansicht des Trend- und Zukunftsforschers Matthias Horx (59) schädlich. Mehr und mehr Menschen zögen aber Bilanz und hinterfragten die Heilsbotschaft des Digitalen.

Start einer Sojus-Rakete. An Bord waren vier Satelliten für eine schenllere Datenübertragung.

Eine "Sojus"-Rakete hat vier Satelliten vom europäischen Weltraumbahnhof in Kourou in Französisch-Guyana aus ins All gebracht. Flug VS10 setzte seine zusammen 2800 Kilogramm schwere Last am Donnerstag planmäßig nach etwa zweieinhalb Stunden aus.

Im Start-Markt USA gibt es Zeichen für ein gutes Debüt von Apple Pay, auch wenn es bisher nur lückenhafte Informationen gab. Foto: Monica Davey

In den USA gab Apple zwei Monate nach dem Start gerade Dutzende neue Partner für seinen iPhone-Bezahldienst bekannt - Europäer könnten aber noch einige Zeit darauf warten müssen.

Der US-Fahrvermittlungsdienste Uber steht nun in Paris unter Druck. Foto: Yoan Valat

Der Fahrdienst-Vermittler Uber hat sich bei der Europäischen Kommission in Brüssel wegen geplanter Auflagen für Chauffeurdienste in Frankreich beschwert. Das Gesetz soll im Januar in Kraft treten und legt Mindeststandards für Fahrdienste fest.

Das neue Blackberry knüpft an alte Zeiten an.

Der Smartphone-Pionier Blackberry will mit dem neuen Gerät "Classic" die Fans seiner alten Modelle zurückgewinnen. Konzernchef John Chen stellte das Smartphone im klassischen Blackberry-Design mit Tastatur und quadratischem Bildschirm am Mittwoch in New York vor.

1 2 3 4 ... 639
Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Winter ist Einbruchssaison - fühlen Sie sich Zuhause sicher?
Märkte
 
 
 
 
 
Anzeige

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg
Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman zur Galerie