Navigation:
Bundesjustizminister Heiko Maas: «Jeder sollte bei Facebook auch einzelnen Teilen der Datennutzung widersprechen können.»

Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) fordert vom US-Konzern Facebook Änderungen bei den neuen Nutzungsregeln des sozialen Netzwerks. "Jeder sollte bei Facebook auch einzelnen Teilen der Datennutzung widersprechen können - anstatt nach dem Motto 'Alles oder nichts' allein die Option zu haben, sich ganz aus Facebook abzumelden", sagte Maas "Spiegel online".

Logo von Tinder (r.) auf einem Smartphone: Zwei Millionen Menschen in Deutschland nutzen die Flirt-App.

Zwei Millionen Menschen in Deutschland nutzen die Flirt-App Tinder. Das sagte der Mitgründer und Produkt-Verantwortliche Jonathan Badeen dem Nachrichtenmagazin "Der Spiegel".

Cyanogen entwickelt Android-Versionen, die ohne Google-Dienste wie GMail, Maps oder die App-Plattform Play Store auskommen.

Dieser Deal könnte die Kontrolle von Google über das Betriebssystem Android schwächen: Microsoft prüft laut Medienberichten einen Einstieg beim Software-Entwickler Cyanogen.

Facebook wird die neuen Datenschutz-Regeln in Kraft setzen.

Facebook hat seine umstrittenen neuen Datenschutz-Regeln trotz harscher Kritik in Kraft gesetzt. Alle Nutzer des weltgrößten Netzwerks, die sich nun bei Facebook einloggen, akzeptieren damit formal die neuen Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Spotify rüstet sich für den schärferen Wettbewerb mit Apple & Co.

Der Musikdienst Spotify will sich laut Medienberichten rund halbe Milliarde Dollar bei Investoren besorgen. Die Firma solle dabei insgesamt mit sechs Milliarden Dollar bewertet werden, berichtete das "Wall Street Journal".

Vor fast fünf Jahren ließ die "Rhein-Zeitung" Sascha Lobo, einen der bekanntesten Blogger Deutschlands, das Blatt gestalten. Jetzt wird eine Paywall eingeführt.

Die Koblenzer "Rhein-Zeitung" führt eine umfassende Bezahlschranke für ihren Online-Auftritt ein. Bereits seit vergangenem August seien maximal zwei Artikel pro Monat gratis abrufbar gewesen, teilte die Zeitung mit.

Einzelne Menschen können mitunter mit wenig Aufwand aus großen, anonymisierten Datensätzen herausgepickt werden. Das fanden Forscher am US-amerikanischen Massachusetts Institute of Technology (MIT) und der dänischen Universität Aarhus heraus.

Noch vor einem Jahr schien Samsung an der Spitze des Smartphone-Marktes uneinholbar vorn.

Apple hat mit dem iPhone 6 nach Einschätzung von Branchenexperten den langjährigen Smartphone-Marktführer Samsung eingeholt. Die Analysefirma Strategy Analytics errechnete für das Weihnachtsquartal für beide einen Marktanteil von jeweils 19,6 Prozent.

Was Oculus-Rift-Käufer Facebook mit der Brille anfangen wird, bleibt abzuwarten.

Die Entwickler der 3D-Brille Oculus experimentieren mit neuartigen Film-Erlebnissen, die den Zuschauer mitten ins Geschehen versetzen sollen. Das "Oculus Story Studio" plant für dieses Jahr fünf animierte Kurzfilme.

Der für seine von alleine verschwindenden Bilder bekannte Fotodienst Snapchat versucht sich jetzt auch als Kanal für klassische Medien. In einer Kooperation platzieren unter anderem der Nachrichtensender CNN, die Magazine "People", "Cosmopolitan" und "National Geographic" sowie MTV und die "Daily Mail" ihre Inhalte in einem neuen Bereich der App.

Spotify wird ab dem Frühjahr hinter dem neuen Sony-Service «Playstation Music» stehen.

Sony setzt bei Musik künftig auf eine Kooperation mit dem Streaming-Dienst Spotify und gibt gleichzeitig sein bislang in Eigenregie betriebenes Angebot auf. Spotify werde ab Frühjahr hinter dem neuen Service "Playstation Music" stehen, der auf Sonys Spielekonsolen sowie auf Sonys Smartphones und Tablets laufen soll.

CeBIT-Vorstandsmitglied Frese: Die CeBIT-Veranstalter schwelgen schon vor dem Start der weltgrößten Computermesse in Superlativen.

Sechs Wochen vor dem Start der Computermesse CeBIT (16.-20. März) gibt sich die Branche zuversichtlich. "So gut wie im letzten Halbjahr ging es der Branche schon lange nicht mehr", sagte Bitkom-Präsident Dieter Kempf in Hannover.

1 2 3 4 ... 649
Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem generellen Tempolimit von 80 auf Landstraßen?
Märkte
 
 
 
 
 
Anzeige

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg
Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman zur Galerie