Navigation:

Der neue Supercomputer des Darmstädter Zentrums für Schwerionenforschung ist seinen Erbauern zufolge der energiesparendste Hochleistungsrechner der Welt. Man habe einen "Weltrekord für Energieeffizienz" aufgestellt, berichtete das Frankfurter Institute for Advanced Studies (FIAS) am Donnerstag, wo der Rechner gebaut wurde.

Uber-Gründer und Geschäftsführer Travis Kalanick. Foto: Will Olivier

Der umstrittene Fahrdienst-Vermittler Uber holt sich professionelle Hilfe, um seine Datenschutzbestimmungen offiziell prüfen zu lassen. Ein Team um Datenschutzspezialistin Harriet Pearson von der Anwaltssozietät Hogan Lovells solle die Richtlinien des Unternehmens genau unter die Lupe nehmen, teilte das Unternehmen mit.

Mit einer Fortsetzung der «Candy Crush Saga» will Hersteller King dem «Farmville»-Schicksal entgehen.

Die Londoner Tower Bridge ist immer ein schöner Anblick, vor allem nachts. Wenn unter dieser weltberühmten Brücke aber ein gigantischer, blau strahlender Gummibär auf einem pinken Springbrunnen tuckert und dazu Walzermusik über der Themse erklingt, dann ist das ziemlich spektakulär, kitschig und auch ein bisschen bizarr.

Im Visier stand vor allem das dominierende Smartphone-Betriebssystem Android.

Der Patentkrieg in der Mobilfunk-Branche kühlt sich weiter ab. Google und das Patent-Konsortium Rockstar, hinter dem unter anderem Apple, Microsoft und Blackberry stehen, legten ihren Streit vor einem Gericht in Texas bei.

EU-Kommissar Günther Oettinger will den Breitbandband-Ausbau in der EU beschleunigen.

EU-Digitalkommissar Günther Oettinger kann sich nur in seltenen Ausnahmen Einschränkung für den Wechsel des Internetanbieter vorstellen. Der Wechsel des Providers sei Teil eines funktionierenden Binnenmarktes und eines gewollten Wettbewerbs, schrieb Oettinger in einem Live-Chat der dpa, in dem er auf Fragen von Internetanwendern antwortete.

Das Internet der Dinge hält für Deutschland nach Einschätzung von Experten eine große Chance bereit, weltweit eine führende Rolle einzunehmen. Bei der Entwicklung des Internet seien seien bislang ausschließlich amerikanische Unternehmen maßgeblich beteiligt gewesen, sagte Oliver Tuszik, Chef von Cisco Deutschland am Donnerstag in Berlin.

Internetkriminalität macht dem Bundeskriminalamt (BKA) zunehmend zu schaffen.

Die wachsende Internetkriminalität stellt die Polizei vor immer größere Probleme. "Die Lampe, mit der wir Licht ins Dunkel zu bringen versuchen, wird schwächer".

Einige Spähprogramme können praktisch alle Aktionen von Computernutzern aufzeichnen.

Netzaktivisten haben eine Software veröffentlicht, die Spionageprogramme auf den Computern von Journalisten und Bürgerrechtlern aufspüren soll. Solche Programme seien zum Teil im Internet zu haben oder würden von spezialisierten Firmen an Regierungen verkauft, erklärte die Gruppe, die von renommierten Menschenrechtsorganisationen unterstützt wird.

In den vergangenen Jahren kam ein Großteil der Erlöse der Firefox-Macher aus der Kooperation mit Google.

Der Internet-Browser Firefox macht künftig Yahoo zu seiner voreingestellten Suchmaschine, zunächst in den USA. Für die Firefox-Macher Mozilla ist es eine einschneidende Veränderung: In den vergangenen Jahren kam ein Großteil ihrer Erlöse aus einer Kooperation mit Google.

Apple kennzeichnet kostenlos angebotene Apps in seiner Download-Plattform nach Kritik von Regulierern nicht mehr als Gratis-Anwendungen. Stattdessen steht auf dem Knopf zum herunterladen der Apps jetzt einfach nur das Wort "Laden".

Thorsten Heins arbeitet nun bei der US-Firma Powermat.

Der aus Deutschland stammende Ex-Chef des Smartphone-Pioniers Blackberry, Thorsten Heins, führt jetzt einen Spezialisten für das drahtlose Aufladen von Akkus. Die US-Firma Powermat stellte Heins bereits am späten Dienstag als neuen Chef vor.

Das neue Surface Pro 3 bringt für Microsoft langsam Schwung in das Tablet-Geschäft. Künftig setzen auch die Lufthansa-Piloten und -Kopiloten das Gerät als digitalen Pilotenkoffer ein.

Microsoft hat für sein Surface Pro 3 mit der Lufthansa einen neuen wichtigen Kunden gewonnen. Die Fluggesellschaft werde ihre über 5000 Piloten und Kopiloten mit dem Tablet ausstatten, teilte Microsoft am Donnerstag mit.

1 2 3 4 ... 631
Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Das Land testet auf der B 6 ein neues Streckenradar. Was halten Sie davon?
Märkte
 
 
 
 
 
Anzeige

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg
Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman zur Galerie