Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Medien Shitstorm bei Jauch-Sendung zu Hoeneß
Nachrichten Medien Shitstorm bei Jauch-Sendung zu Hoeneß
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:20 21.04.2013
Günther Jauch Quelle: dpa
Berlin

Nur wenige Stunden hatte die Redaktion von Jauch Zeit, die Sendung vorzubereiten und passende Gäste einzuladen. Das hat offenbar nicht gereicht. Denn am Ende war unter den Gästen keine Frau, dafür aber Oliver Pocher. Das Internet, vor allem Twitter, reagierte unbarmherzig.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!