Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Medien Merkel fordert stärkeres Vorgehen von Facebook gegen Hetzer
Nachrichten Medien Merkel fordert stärkeres Vorgehen von Facebook gegen Hetzer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:50 10.09.2015
Bei Facebook wimmelt es von Begriffen wie «Schmarotzer»,«Bananenpflücker», «Drecksgesindel», «Asylantenpack». Quelle: Boris Roessler/Archiv
Anzeige
Berlin

). Die Regeln gebe es bei Facebook, sie müssten "nur angewandt werden".

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Spielebranche erwartet von dem Trend zum Spielen mobiler Games auf dem Fernseher starke Impulse für das Geschäft. ""Mit den häufig sehr einsteigerfreundlichen Spielen auf den Fernsehern werden neue Zielgruppen für digitale Spiele erreicht", sagte Maximilian Schenk, Geschäftsführer des Branchenverbands BIU.

10.09.2015

Wenn Apple neue iPhones präsentiert, ist die Aufmerksamkeit groß. Kein anderes Technologie-Unternehmen hat in den vergangenen 20 Jahren so stetig Trends gesetzt wie Apple. Das Event in San Francisco ging diesmal weit über die Präsentation neuer iPhones hinaus.

10.09.2015

Nintendo wird wie versprochen auf Smartphones aktiv. Dabei setzt der japanische Spiele-Spezialist auf die Anziehungskraft des Pokémon-Universums.

10.09.2015
Anzeige