Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Medien Bitkom sieht gute Chancen für Googles Datenbrille
Nachrichten Medien Bitkom sieht gute Chancen für Googles Datenbrille
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:24 15.05.2013
Mit der Datenbrille werden Informationen in das Sichtfeld der Brillengläsern einblendet. Quelle: Google
Anzeige
Berlin

Eine repräsentative Umfrage habe gezeigt, dass jeder fünfte Bundesbürger Interesse daran habe, sich künftig E-Mails, Fotos oder Navigationshinweise direkt ins Sichtfeld einer solchen Brille einblenden zu lassen. Rund 7 Prozent seien sich sicher, eine solche Datenbrille zu nutzen, 13 Prozent könnten es sich zumindest vorstellen.

 Google wird seiner Datenbrille Google Glass auf der hauseigenen Entwicklerkonferenz I/O in dieser Woche in San Francisco voraussichtlich eine größere Bühne bieten.

 Mit der Brille lassen sich auf einem integrierten Mini-Bildschirm Informationen wie Mails, eingehende Anrufe oder Fotos einblenden. Bislang gibt es die Google Glass allerdings nur in limitierter Anzahl für ausgewählte Test-Kunden.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eine Explosion der Datenmenge und wachsender Kostendruck werden nach Einschätzung des Hightech-Konzerns Oracle immer mehr Unternehmen dazu bringen, ihre IT-Lösungen über Internet-Techniken zu beziehen.

15.05.2013

Diese Tasse Kaffee geht richtig ins Geld: Ein Unbekannter blättert 610 000 Dollar hin, um sich mit Apple-Chef Tim Cook zum Plausch zu treffen. Bei der Summe von umgerechnet 470 000 Euro endete am späten Dienstag eine Auktion für den guten Zweck.

15.05.2013

Walldorf/Orlando (dpa) - SAPs neue Datenbanktechnologie ist vor allem im deutschen Markt sehr gefragt. "Die Adaption unserer Kunde im deutschen Markt ist sehr, sehr positiv", sagte Deutschlandchef Harry Thomsen am Mittwoch in Walldorf bei einer Parallelveranstaltung zur jährlichen Kundenmesse in den USA.

15.05.2013
Anzeige