Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Medien Adobe vollzieht Wandel: Abo-Modell statt Kauf-Software
Nachrichten Medien Adobe vollzieht Wandel: Abo-Modell statt Kauf-Software
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:16 06.05.2013
Anzeige
Los Angeles

Das aktuelle Programm-Bündel Creative Suite 6 werde zwar weiter verkauft - aber eine neue Version sei nicht geplant, teilte Adobe am Montag mit. Das Unternehmen betreibt bereits seit mehr als einem Jahr die Abo-Versionen unter der Marke Creative Cloud, die stetig Kunden gewannen.

Mit dem neuen Modell geht Adobe zum einen auf den Trend zum Cloud-Computing ein, bei dem Daten und Programme aus dem Netz laufen. Zum anderen wird auch der Fluss der Erlöse stabiler: Früher erlebte das Geschäft einen Aufschwung, wenn eine neue Software-Version herauskam - und kühlte ab, je älter sie wurde. Durch das Abo-Modell, bei dem rund 60 Euro pro Monat für die Nutzung der Programme fällig werden, verteilen sich die Einnahmen gleichmäßiger. Adobe macht neben der Photoshop-Bildbearbeitung etwa auch Programme für das Design von Websites oder die Arbeit mit Videos.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Deutsche Telekom stößt mit ihren Drosselplänen auf immer mehr Widerstand: Die Bundesnetzagentur forderte am Montag von dem Konzern rasche Klarheit über die Pläne zur Datenbegrenzung von DSL-Internetleitungen.

06.05.2013

Die Google-Tochter Motorola bekommt massiven Ärger mit der EU-Kommission wegen ihres Vorgehens im Patentkrieg der Mobilfunk-Branche. Die Brüsseler Wettbewerbshüter werfen dem Handy-Pionier einen Missbrauch von Patenten fest, die zum Grundstock von Standards gehören.

06.05.2013

Das zur Mediengruppe Burda gehörende Karriere-Netzwerk Xing will nach zuletzt nur zaghaftem Wachstum kräftig Gas geben. "Mit der Wachstumsdynamik kann ich nicht zufrieden sein.

06.05.2013
Anzeige