Navigation:
Ulrike Sachs hofft auf eine positive Trendwende.

Ulrike Sachs hofft auf eine positive Trendwende.© Emily Wabitsch/Archiv

Landtag

Landeswahlleiterin Sachs hofft auf hohe Wahlbeteiligung

Kurz vor der Landtagswahl in Niedersachsen hofft Landeswahlleiterin Ulrike Sachs, dass viele Bürger ihre Stimmen abgeben werden. "Wir hoffen, dass es eine Trendwende gibt", sagte Sachs der Nachrichtenagentur dpa.

Hannover. Das Rekordtief von 57,1 Prozent von 2008 müsse überboten werden. Über Wahlplakate und Medien seien die Bürger gut informiert worden. Auch die Kälte sei keine Ausrede: "Das Wetter wird auch nicht so schlecht, dass man nicht einen schönen Winterspaziergang machen kann." Sie selbst werde am Sonntag nach dem Frühstück wählen gehen.

"Die Geschäftsstelle der Landeswahlleitung ist dann zwar schon besetzt." Aber sie habe ja auch Kollegen.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Finden Sie, dass es im Stadion Bereiche geben soll, in denen Pyro erlaubt ist?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie