Navigation:
Lange Haare, langer Verstand: Simon & Jan (rechts) bei ihrem Auftritt in Desimos Spezial-Club im Apollo.

Lange Haare, langer Verstand: Simon & Jan (rechts) bei ihrem Auftritt in Desimos Spezial-Club im Apollo.
© Detlef Simon

Kabarett

Zwei Stimmen für ein Halleluja

Die Oldenburger Simon & Jan gelten als die Kabarett-Überflieger der Stunde. Mit ihrem neuen Programm „Halleluja!“ waren sie jetzt Gast in Desimos Spezial-Club im Apollo.

Hannover. „Halleluja!“ heißt das Programm. „Halleluja!“ klingt als Publikumsecho im protestantischen Hannover – und besonders im potenziell eher gottlosen Apollo – noch etwas schwachbrüstig. Das Publikum möge sich doch in der Pause überlegen, ob es etwas zum Gelingen des Abends beizutragen gedenke, frotzelt da Jan Traphan, die eine Hälfte von Simon & Jan. Und blickt in vergnügte Gesichter.

Traphan und sein Partner Simon Eickhoff sind so etwas wie die aktuellen Kabarett-Überflieger; sie haben so ziemlich jeden Preis, der in dem Genre zu vergeben ist, gewonnen. Kennengelernt haben sie sich beim Musik-Lehramtsstudium in Oldenburg und sehen auch ein wenig so aus. Vornübergebeugt kauern sie über ihren Gitarren – und liefern einige der schärfsten Texte, die man zu hören kriegen kann.

Simon & Jan schauen auf die Welt und sehen, dass sie nicht gut ist. Aber sie verpacken es so schön: in zweistimmigen Harmoniegesang, virtuoses Gitarrenspiel, zauberhafte Melodien und eine dezent nerdig-weltfremde Moderation. Es gibt Miniaturen über Künstler („Andy war hohl“) und die große Glaubenskrise – „Ach Mensch“ mit kunstvoll gestapelten Soundlandschafen.

„Die Alcopops werden auch immer bunter“, singen sie: „Wo fängt eigentlich Rassismus an?“ Zwischen Alltagsbeobachtungen und Zeitenkritik liegt manchmal eben nur ein Hauch – beziehungsweise ein paar wie dahingehauchte Zeilen. Und dann covern sie noch – „leider geil“ – Deichkind und Leonard Cohen und bitten um Publikumsstimmen. Das singt hingerissen mit. Halleluja!

Von Stefan Gohlisch


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von den Obike-Leihfahrrädern in Hannovers City?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie