Navigation:

Eine Besucherin des Wacken Open Air feiert im Sommer auf dem Festivalgelände nackt vor der Bühne. Das wird bei der Winterausgabe vermutlich eher nicht passieren. Foto: Heimken/dpa

Festival

Wacken-Macher planen Winter Nights

Die Macher des legendären Heavy- Metal-Sommerfestivals in Wacken haben sich jetzt etwas Neues für die kalte Jahreszeit ausgedacht: Vom 10. bis zum 12. Februar 2017 sollen die Wacken Winter Nights zum ersten Mal für ein Wochenende Publikum in die Gemeinde in Schleswig-Holstein locken.

Wacken. Auf einem Freigelände werde eine Art bunter, mittelalterlicher Wintermarkt wie ein Dorf aufgebaut mit Varieté-Theater, Eispalast, Märchenwald und viel Musik, sagte eine Sprecherin vom ICS Festival Service am Montag. Dabei sollen Fans von Mittelalter-Musik und mystischen Klängen besonders auf ihre Kosten kommen.

Mit dabei: Subway to Sally, Saltatio Mortis, Russkaja, Mono Inc. und Tanzwut. dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Welche Koalition soll den Rat der Landeshauptstadt regieren?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie