Navigation:

Eine Besucherin des Wacken Open Air feiert im Sommer auf dem Festivalgelände nackt vor der Bühne. Das wird bei der Winterausgabe vermutlich eher nicht passieren. Foto: Heimken/dpa

Festival

Wacken-Macher planen Winter Nights

Die Macher des legendären Heavy- Metal-Sommerfestivals in Wacken haben sich jetzt etwas Neues für die kalte Jahreszeit ausgedacht: Vom 10. bis zum 12. Februar 2017 sollen die Wacken Winter Nights zum ersten Mal für ein Wochenende Publikum in die Gemeinde in Schleswig-Holstein locken.

Wacken. Auf einem Freigelände werde eine Art bunter, mittelalterlicher Wintermarkt wie ein Dorf aufgebaut mit Varieté-Theater, Eispalast, Märchenwald und viel Musik, sagte eine Sprecherin vom ICS Festival Service am Montag. Dabei sollen Fans von Mittelalter-Musik und mystischen Klängen besonders auf ihre Kosten kommen.

Mit dabei: Subway to Sally, Saltatio Mortis, Russkaja, Mono Inc. und Tanzwut. dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Auf RTL läuft wieder das "Dschungelcamp". Seid ihr dabei?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie