Navigation:
David Chipperfield braucht nach der Fertigstellung eines Gebäudes erst einmal Abstand. Foto: Stephanie Pilick

David Chipperfield braucht nach der Fertigstellung eines Gebäudes erst einmal Abstand. Foto: Stephanie Pilick

Architektur

Stararchitekt Chipperfield meidet seine eigenen Gebäude

Der britische Architekt David Chipperfield macht um die von ihm gestalteten Gebäude nach der Fertigstellung erst einmal einen großen Bogen. "Wenn ein Gebäude von mir fertig ist, kann ich es erst einmal nicht mehr sehen, weil mich jeder Stein daran erinnert, dass ich über Jahre mit Haut und Haaren mit diesem Projekt verwachsen war", sagte der 61-Jährige dem Magazin der "Süddeutschen Zeitung".

München/Berlin.


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie