Navigation:
Steven Spielberg bei der Premiere von «Bridge Of Spies - Der Unterhändler».

Steven Spielberg bei der Premiere von «Bridge Of Spies - Der Unterhändler». © Britta Pedersen

Film

Spielberg will "Indiana Jones 5" bald drehen

Steven Spielberg will mit dem fünften Teil seiner "Indiana Jones"-Reihe nicht mehr allzu lange warten. Er hoffe, die Fortsetzung noch vor dem 80. Geburtstag von Harrison Ford in Angriff nehmen zu können, sagte der us-amerikanische Regisseur in einem Interview des französischen Radiosenders "RTL" am Montag.

Paris. Auch er selbst werde nicht jünger, erklärte der 68-jährige Filmemacher, Produzent und Schauspieler.

In allen Abenteuerfilmen um den Archäologen Indiana Jones spielt der heute 73-jährige Ford die Hauptrolle. Die ersten drei "Indiana Jones"-Filme entstanden in den 1980er Jahren. Teil vier folgte 2008. In den deutschen und französischen Kinos läuft derzeit Spielbergs Werk "Bridge of Spies - Der Unterhändler" mit Tom Hanks.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie