Navigation:
Mit einer Sondersausstellung präsentiert das Nürnberger Albrecht-Dürer-Haus erstmals bedeutende Werke Albrecht Dürers (1471-1528) aus einer Privatsammlung.

Mit einer Sondersausstellung präsentiert das Nürnberger Albrecht-Dürer-Haus erstmals bedeutende Werke Albrecht Dürers (1471-1528) aus einer Privatsammlung. © Daniel Karmann

Kunst

Spektakuläre Dürer-Schenkung an Nürnberg

Kupferstiche, Radierungen und Holzschnitte - wurden der Stadt am Dienstag offiziell von der Nürnberger Industriellenfamilie Diehl überreicht. "Der Kunstschatz hilft uns, unsere Identität als Dürer-Stadt zu unterstreichen und voranzutreiben", sagte Oberbürgermeister Ulrich Maly (SPD).

Nürnberg. ). Kunsthistoriker schätzen, dass der Wert der Sammlung im siebenstelligen Bereich liegt. Ausgewählte Exemplare werden vom 15. April bis zum 17. Juli im Albrecht-Dürer-Haus in einer Sonderausstellung zu sehen sein.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie