Navigation:
KUNZES TIERLEBEN: Country & Co gabs im Expowal.

KUNZES TIERLEBEN: Country & Co gabs im Expowal.© Anastassakis

Pop

Konzert: Kunze singt im Expowal

„Mein Personal“ nennt Heinz Rudolf Kunze im Expowal schon mal seine hochkarätigen Mitmusiker: Jazzgeiger Hajo Hoffmann, Gitarrist und Perkussionskünstler Wolfgang Stute sowie Bassist Peter Pichl. Eigentlich heißen sie Räuberzivil, Kunzes „andere Band“ fürs Akustische, auch fürs Scharfe, bisschen Bösere ...

Hannover. Der Blinden- und Sehbehindertenverband Niedersachsen e.V. hat das Konzert organisiert. Der Expowal ist mit 380 Gästen voll besetzt - leider sind Kunzes Texte in den hinteren Reihen schwer zu verstehen. Mit Bundeswehrjacke und Leinentuch um den Hals singt der 56-Jährige die neuen Lieder im Laufe des dreistündigen Konzerts in die Herzen der Zuhörer. Das dauert, mit dem Mitwippen tun sich Teile des Publikums dabei zunächst schwer. Die musikalische Würze und Feinfühligkeit zaubern vor allem die beiden Musiker Hoffmann und Stute vom „Personal“ herbei - und dies gleichermaßen berauschend. Hoffmann wechselt zwischen Mandoline und Geige, Stute beweist nicht erst bei „Alle Herren Länder“ mit einem grandiosen Flamenco-Solo, welch virtuoser Gitarrist er ist. Als Überleitung von einem zum nächsten Song präsentiert Kunze Sprechtexte, die zuweilen, wegen ihrer bitterbös-abstrusen Inhalte, etwas deplaziert wirken. So fragt er: „Wurden sie schon mal von einem Waschbär vergewaltigt?“ und führt diese Gedanken dann mit Liebe zum Detail aus.

So verquer auch manche Prosa ist, so zugänglich sind die Lieder. Blues gibts, Country auch. Bei „Das Pony“ erzeugt die Band einen treibenden Western-sound, während Kunze von einem kleinen Pferdchen singt, dem Reiters Treiben und Befindlichkeit ganz egal sind. Es ist ein vielfältiger Abend, der mit frenetischem Jubel und Standing Ovations endet. Zum Schluss hat es Kunze doch noch geschafft, alle mitzureißen - mit seinen großen Hits wie „Dein ist mein ganzes Herz“ oder „Leg nicht auf“.

Bewertung: Musik: 4/5

Bewertung: Stimmung: 3/5


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was ist Ihre Wunschkoalition für Niedersachsen?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie