Navigation:
Neuer Posten für Uwe Eric Laufenberg.

Neuer Posten für Uwe Eric Laufenberg.© Henning Kaiser

Theater

Kölner Ex-Opernchef nach Wiesbaden

Der ehemalige Kölner Opernchef Uwe Eric Laufenberg wird Intendant des Hessischen Staatstheaters in Wiesbaden. Er soll im August 2014 für mindestens fünf Jahre die Leitung des Hauses übernehmen, teilte das hessische Kunstministerium am Dienstag mit.

Wiesbaden/Köln. In Köln war Laufenberg nach einem Riesenkrach mit der Stadt vorzeitig ausgeschieden.

"Ich freue mich", sagte Laufenberg (51) am Dienstag der Nachrichtenagentur dpa. Die finanzielle Ausstattung des Hauses sei gut und es umfasse fünf Sparten: Schauspiel, Oper, Konzert, Ballett, Kinder- und Jugendtheater. "Es ist ein durch und durch funktionierendes Staatstheater." Die Vertragsverhandlungen mit dem Land Hessen und der Stadt Wiesbaden seien "sehr, sehr harmonisch" verlaufen. "Und ich glaube auch, dass ich genauso seriös bin wie meine Partner da sind." Er rechne nicht mit Auseinandersetzungen.

Laufenberg hatte die Kölner Oper binnen drei Jahren aus einer Talsohle an die Spitze zurückgeführt - Kritiker wählten sie kürzlich zur besten des Jahres. Dennoch war er im Juni fristlos entlassen worden, was später in eine vorzeitige Vertragsauflösung umgewandelt wurde. Grund für das Zerwürfnis war ein langwieriger Streit um die finanzielle Ausstattung der Oper. Laufenbergs großer Fehler sei es gewesen, Gelder auszugeben, die der Stadtrat ihm gar nicht bewilligt habe, hatte ihm Kulturdezernent Georg Quander vorgeworfen.

Laufenberg tritt in Wiesbaden die Nachfolge von Manfred Beilharz (74) an, der seit 2002 dem Theater vorstand. Der neue Intendant wurde von einer sechsköpfigen Kommission um die Ministerin für Kunst und Wissenschaft, Eva Kühne-Hörmann (CDU), aus 32 Bewerbern ausgewählt.

In Linz wird Laufenberg im kommenden Jahr Richard Wagners "Ring des Nibelungen" inszenieren. Am 26. Oktober 2013 findet die Premiere von "Rheingold" statt. Die übrigen Aufführungen der Tetralogie sollen jeweils im Halbjahresabstand folgen, berichtete die österreichische Nachrichtenagentur APA am Dienstag. Die musikalische Leitung wird der Chefdirigent des Linzer Landestheaters Dennis Russell Davies haben.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Finden Sie, dass es im Stadion Bereiche geben soll, in denen Pyro erlaubt ist?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie