Navigation:
David Lynch hat viele Stars für seine «Twin Peaks»-Fortsetzung gewonnen. Foto: Kiko Huesca

David Lynch hat viele Stars für seine «Twin Peaks»-Fortsetzung gewonnen. Foto: Kiko Huesca

Fernsehen

David Lynch verrät "Twin Peaks"-Besetzung

US-Regisseur David Lynch (70) hat die Besetzung für die Fortsetzung seiner Mystery-Kult-Serie "Twin Peaks" bekanntgegeben. 217 Schauspieler spielen demnach in der für 2017 beim Sender Showtime geplanten Serie mit.

Los Angeles. Der Mitteilung vom Montag zufolge kehren von der Originalbesetzung unter anderem Kyle MacLachlan, David Duchovny, Sheryl Lee und Sherilyn Fenn zurück.

Neu dabei sind Schauspieler wie Naomi Watts, Amanda Seyfried, Jennifer Jason Leigh, Laura Dern, Monica Bellucci, Michael Cera und Tom Sizemore. Die Dreharbeiten sind bereits abgeschlossen.

Die Geschichte ist wieder in dem fiktiven Holzfällerkaff Twin Peaks angesiedelt, 25 Jahre nachdem die Einwohner durch den Mord an der jungen Laura Palmer aufgeschreckt wurden.

Mit ihren schrägen Figuren und einer morbiden Kleinstadt-Stimmung begeisterte die Krimiserie (1990 - 1991) Kritiker und Zuschauer. Held der Serie war der FBI-Detektiv Dale Cooper (Kyle MacLachlan), der den Mord aufklären sollte.   

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie