Navigation:

GESTERN IN DER SWISS-LIFE-HALL: The Australian Pink Floyd Show mit „The Dark Side of the Moon“.

Konzert

2500 Fans schweben mit The Australian Pink Floyd Show zum Mond

Weil die Originale die Instrumente nicht mehr in den Bus kriegen, müssen die Kopien ran.

Hannover. Mittwoch spielten The Australian Pink Floyd Show in der Swiss-Life-Hall das legendäre Pink-Floyd-Album "The Dark Side of the Moon" am Stück und perfekt. Dazu gabs die größten Hits der britischen Progrock-Band - von "Echoes" bis "Another Brick in the Wall". Colin Wilson sang à la Roger Waters und David Fobles Solo zu "Comofortably Numb" klang, als wärs aus den Saiten von David Gilmours Gitarre geflossen. Eine ausführliche Kritik in der Donnerstagausgabe der NP.


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was ist Ihre Wunschkoalition für Niedersachsen?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie