Navigation:
Udo Lindenberg überreicht den Preis für die «Beste Programmaktion» (Sonderzug nach Pankow) an die Moderatoren von radioBerlin 88,8.

Deutschlands beste Radiomacher werden gekürt. Bands wie a-ha reisen an. Prominente Laudatoren kommen zum Gratulieren. Aber nicht nur: Stars wie Iris Berben und Udo Lindenberg machen sich für Flüchtlinge stark. Auch Heiner Geißler findet deutliche Worte.

Ein Selbstporträt Mondrians aus dem Jahr 1918.

Seine geometrischen Motive finden sich auf Feuerzeugen, Tassen und Möbeln. Der Niederländer Piet Mondrian gehört zu den einflussreichsten Künstlern des 20. Jahrhunderts.

Wolfgang Herrmann ist «Sprachpanscher des Jahres».

Weil an der Technischen Universität (TU) München demnächst alle Masterstudiengänge nur noch auf Englisch abgehalten werden sollen, hat sich Präsident Wolfgang Herrmann den Negativtitel "Sprachpanscher des Jahres 2015" eingehandelt.

Die farbig angemalten Wurzeln hat Ai Weiwei exklusiv für die Grimmwelt geschaffen.

Nach genau zwei Jahren Bauzeit ist das neue Museum zu den Brüdern Grimm in Kassel pünktlich und im Kostenrahmen fertig geworden. Der Grimmwelt-Neubau zeigt das vielschichtige Werk der akribischen Wissenschaftler und Sammler fantastischer Märchen.

Nackte Tatsachen bei Vernissage in der Marktkirche:  Junge Künstler hatten am Mittwochabend zu einer provokanten Performance geladen. Bekleidet nur mit Prothesen.

Riccardo Chailly geht.

Nach zehn Jahren an der Spitze des Gewandhausorchesters hört Dirigent Riccardo Chailly auf. Ein neuer Kapellmeister ist bereits gefunden.

Manga-Comics im Frankfurter Comic-Archiv des Instituts für Jugendbuchforschung.

Dass Comics mehr können, als Menschen am Strand mit Enten und Mäusen zu unterhalten, hat sich herumgesprochen. Mit Verzögerung hat auch die Wissenschaft Graphic Novels als Thema entdeckt. Eine Tagung in Frankfurt schaut sich an, welchen Blick Comics auf Geschichte haben.

Das Überlebensdrama «Everest» eröffnet das Filmfest. Einer der Hauptdarsteller ist Jake Gyllenhaal.

Das Überlebensdrama "Everest" eröffnet das Filmfest. Vor allem die 3D-Bilder sind spektakulär und ziehen die Zuschauer mitten in einen Schneesturm. Ein mitreißender Auftakt mit zahlreichen Stars.

Frivol: Miley Cyrus moderierte die MTV Video Music Awards.

Manche Stars können vor allem provozieren und posieren, aber wenig Richtiges produzieren. Miley Cyrus zum Beispiel. Oder? Die 22-Jährige hat ein neues Album veröffentlicht: Vieles ist erwartbar - doch sie weiß auch zu überraschen.

Daniel Barenboim 2015 auf dem Bebelplatz in Berlin beim Open-Air-Konzert der Staatskapelle.

Der Dirigent und Pianist Daniel Barenboim (72) will auftreten, solange das Publikum es vom ihm wünscht, bittet aber seine Zuhörer um etwas mehr Geduld bei der modernen Musik.

Am Abend starten die Filmfestspiele Venedig. Zur Eröffnung läuft "Everest" mit Jake Gyllenhaal, Josh Brolin, Jason Clarke und Keira Knightley.

Das Gemälde "Die Kreuzigung Petri" von Peter Paul Rubens in der Kirche St. Peter in Köln.

Auch Peter Paul Rubens fand einst in Deutschland Asyl. Als Kind von Kriegsflüchtlingen wuchs er in Köln auf. Später, als berühmter Maler, hat er sich auf ganz besondere Weise dafür bedankt.

1 2 3 4 ... 734
Anzeige
Muss Deutschland mehr für Flüchtlinge tun?
Anzeige

Das Niedersachsen-Ross hängt ab sofort im Landtagsfoyer. zur Galerie
Ihre Region
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h