Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Kultur Hildesheimer Dom bleibt bis 2015 geschlossen
Nachrichten Kultur Hildesheimer Dom bleibt bis 2015 geschlossen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:38 10.01.2010
Der Dom zu Hildesheim hält seit Sonntag seine Türen geschlossen. Quelle: lni
Anzeige

Der Hildesheimer Dom bleibt bis 2015 geschlossen: In den kommenden viereinhalb Jahren soll die zum Weltkulturerbe gehörende Kirche neu gestaltet werden. Die Sanierung und Umgestaltung des Doms sowie der Umbau der St. Antonius-Kirche zum neuen Dommuseum werden voraussichtlich rund 30 Millionen Euro kosten. Mindestens 2,3 Millionen Euro davon sollen durch Spenden aufgebracht werden. Am Sonntag erklangen zudem letztmalig die Domglocken. Die Bauarbeiten sollen bis 2015 - pünktlich zum Jubiläum des Bistums - abgeschlossen sein.

lni

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die TUI Arena Hannover füllte sich am Sonnabend mit Freunden des Classic Rock, die mittelalte, alte und ganz alte Helden sehen wollten. Ein bisschen wie bei der Nokia Night of the Proms, aber mit durchgehender Handlung. Und wenn man dann noch ein bisschen M'era Luna und Kleines Fest im Großen Garten dazunimmt, hat man „Excalibur“

11.01.2010

Auch Schneesturm Daisy konnte dem Fest nichts anhaben: Mit einer bunten Feier ist am Sonnabend in Essen der einjährige Kulturmarathon "Ruhr2010" eröffnet worden. Bis zum Ende des Jahres ist das Ruhrgebiet Europas Kulturhauptstadt.

10.01.2010

Christian Muthspiel singt, spielt und dirigiert an diesem Wochenende in Hannover: Am Sonnabend tritt das Multitalent im Opernhaus mit dem Programm „Eine klingende Reise durch den Kosmos Jandl“ auf, am Sonntag und Montag dirigiert er das Niedersächsische Staatsorchester.

Rainer Wagner 09.01.2010
Anzeige