Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Kultur David Bowie schreibt Musik für Broadway-Stück
Nachrichten Kultur David Bowie schreibt Musik für Broadway-Stück
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:38 04.04.2015
David Bowie ist so produktiv wie schon lange nicht mehr. Foto: Mick Tsikas
London

Bowie wird allerdings - anders als im Film - nicht selbst auftreten.

Eine Sprecherin des 68-Jährigen bestätigte einen entsprechenden Bericht der "New York Times". In der Filmversion hatte der britische Ausnahmemusiker ("Heroes") in der Hauptrolle einen Außerirdischen gespielt.

Die Bühnenfassung des auf dem Roman von Walter Tevis basierenden Science-Fiction-Stoffes soll unter dem Titel "Lazarus" im Winter auf die Bühne kommen. Bowie wird nach Informationen des "Guardian" sowohl eigens komponierte Songs als auch Neufassungen älterer Stücke beitragen. Regie wird demnach der Belgier Ivo van Hove führen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Portugal hat Abschied vom Filmemacher Manoel de Oliveira genommen. Bei der Trauerfeier am Freitag in Porto erwiesen Staatspräsident Aníbal Cavaco Silva und Ministerpräsident Pedro Passos Coelho dem Regisseur die letzte Ehre.

03.04.2015

Er drehte schon zur Stummfilmzeit und dachte bis zuletzt nicht an Ruhestand. Manoel de Oliveira, oft mit dem Attribut "ältester aktiver Filmregisseur der Welt" versehen, antwortete noch vor einem Vierteljahr auf die Frage, ob er Pläne für neue Filme habe: "Natürlich.

02.04.2015

Der Dichter Paulus Böhmer ist mit dem diesjährigen Peter-Huchel-Preis für deutschsprachige Lyrik ausgezeichnet worden. Allerdings konnte der 78-Jährige aus Krankheitsgründen die Auszeichnung am Donnerstag nicht selbst entgegennehmen.

02.04.2015