Navigation:
Videos Alle Videos
Anzeige
Gesundheit Amphetamine in Niedersachsen auf dem Vormarsch

Amphetamine spielen bei den Konsumenten von harten Drogen in Niedersachsen eine immer größere Rolle. "Bei den Erstauffälligen sind sie inzwischen die größte Gruppe, noch vor Heroin", sagte Manfred Rabes, Geschäftsführer der Landesstelle für Suchtfragen der dpa in Hannover. mehr

Brände Feuerwehr evakuiert Hochhaus mit 30 Bewohnern nach Brand

Mehrere Bewohner sind bei einem Feuer in einem Hochhaus in Hannover verletzt worden. Wie die Feuerwehr mitteilte, geriet am Donnerstag eine Wohnung im zweiten Geschoss in Brand. mehr

Präsident Compaore regiert Burkina Faso seit fast drei Jahrzehnten.
Demonstrationen Präsident von Burkina Faso lehnt Rücktritt vorerst ab

Trotz blutiger Unruhen hat der Präsident von Burkina Faso, Blaise Compaore, einen sofortigen Rücktritt abgelehnt. Zugleich kündigte er in einer vom Radiosender Omega verbreiteten Rede an, von einer geplanten Verfassungsänderung abzusehen. mehr

Das Denkmal für den Kirchenreformator Martin Luther in Eisenach präsentiert sich in neuem Glanz.
Kirche Protestanten feiern Reformationstag

Protestanten in ganz Deutschland feiern heute mit Gottesdiensten den Reformationstag. Er ist in den fünf neuen Ländern gesetzlicher Feiertag. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) spricht in einer Kirche ihrer Kindheitsstadt Templin in Brandenburg über "Christsein und politisches Handeln". mehr

Die Kaffeekette Starbucks bleibt auf Wachstumskurs.
Gastgewerbe Starbucks bleibt auf Wachstumskurs

Die Kaffeekette Starbucks wächst weiter kräftig. Im vierten Geschäftsquartal bis Ende September stieg der Umsatz um zehn Prozent zum entsprechenden Vorjahreszeitraum auf 4,2 Milliarden Dollar (3,3 Mrd. mehr

Die Fed verabschiedet sich allmählich von dem Krisenmodus. Doch eine große Ungewissheit bleibt.
Konjunktur US-Wirtschaft weiterhin auf Höhenflug - Fed optimistisch

Die US-Wirtschaft setzt ihren Höhenflug fort. Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) der Vereinigten Staaten nahm aufs Jahr hochgerechnet zwischen Juli und September um 3,5 Prozent zu, so das US-Handelsministerium in einer ersten Schätzung. mehr

Damien Rice hat den Kopf Freigeräumt. Foto: WMG
Musik Die neue Liebe des Damien Rice

Für Damien Rice muss man sich Zeit nehmen. Nur einer der acht Songs auf seinem neuen Album bleibt unter fünf Minuten. Einer kratzt gar an der Zehn-Minuten-Marke. mehr

Einige Tunnel-Fundstücke aus Holz. Foto: National Institute of Anthropology and History (INAH)
Archäologie Mexikanische Forscher entdecken Eingang zur "Unterwelt"

Wissenschaftler haben in einer historischen Tempelanlage im Zentrum von Mexiko den Eingang zur "Unterwelt" der Teotihuacán-Kultur entdeckt. In dem Tunnel zwischen der Sonnenpyramide und dem Tempel der gefiederten Schlange nordöstlich von Mexiko-Stadt seien rund 50 000 Opfergaben gefunden worden, sagte Ausgrabungsleiter Sergio Gómez am Mittwoch. mehr

Der geschnitzte Kürbis - typisches Markenzeichen von Halloween.
Gesellschaft Grusel-Fest Halloween wird gefeiert

Grinsende Kürbis-Fratzen und gruselige Kostüme: Heute wird Halloween gefeiert. Der Brauch, den ursprünglich die Iren in die USA brachten, zelebrieren mittlerweile Menschen in vielen Ländern der Welt. mehr

Ein mexikanischer Bundesagent während der Suche nach den Vermissten.
Kriminalität Mexiko: Großaufgebot sucht nach verschleppten Studenten

Mexikos Regierung sucht mit einem Großaufgebot an Einsatzkräften nach den vor mehr als einem Monat verschleppten Studenten. Insgesamt fahnden im Bundesstaat Guerrero im Südwesten des Landes rund 10 000 Bundespolizisten nach den Vermissten, teilte die Generalstaatsanwaltschaft mit. mehr

Literatur Forscher wollen Goethes Gesamtwerk online stellen

Das kommentierte Wirken und Werk des Dichters Johann Wolfgang von Goethe soll in Zukunft für jedermann online zur Verfügung stehen. Ein entsprechendes Projekt der Klassik Stiftung Weimar und der Akademien der Wissenschaften in Mainz und Leipzig werde in den kommenden 25 Jahren mit mehr als 14 Millionen Euro gefördert, teilte die Klassik Stiftung mit. mehr

Nintendo-Chef Satoru Iwata, hier ein Archivbild, hat ein Gerät angekündigt, das Infos über den Schlaf auswerten soll.
Computer Nintendo: Gesundheitsdaten als neuer Geschäftsbereich

Der Videospiele-Spezialist Nintendo will mit Technik zur Auswertung von Gesundheitsdaten in einen neuen Geschäftsbereich vorstoßen. Als erstes Produkt kündigte Nintendo-Chef Satoru Iwata ein Gerät an, das Informationen über den Schlaf auswerten soll. mehr

Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
In Thüringen regiert bald Rot-Rot-Grün, der Ministerpräsident kommt von den Linken. Was halten Sie davon?
Märkte
 
 
 
 
 
Anzeige

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg
Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman zur Galerie