Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Mensch-Hannover Trotz kreativer Krise: Lena gibt Konzert in Hannover
Menschen Mensch-Hannover Trotz kreativer Krise: Lena gibt Konzert in Hannover
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:56 11.11.2017
Hannover

„Ich habe mich nicht wohl gefühlt, ich habe mich nicht sicher gefühlt. Ich hatte das Gefühl, dass das, was ich bis zu diesem Zeitpunkt gemacht habe, nicht richtig ist“, erklärt sie sich in einem viereinhalbminütigen „Labervideo“ auf ihrem Youtube-Kanal im Hinblick auf die Platte, an der sie seit Oktober 2016 arbeitet und die sie auf der Tournee vorstellen wollte. Am 13. Dezember wird sie trotzdem im Capitol auftreten. Konzerte, die für Februar angekündigt waren, fallen aus.

Schuld ist eine „kleine kreative Krise“, in der die 26-Jährige viele Hochs und Tiefs durchlebt hat. „Ich habe alles über Bord geworfen, alles weggeschmissen. Es ist ein wilder Prozess von vielen Gefühlen und Gedanken.“ Für die Künstlerin zählt eben, dass sie Musik machen kann, die sie liebt, „die ehrlich ist“. In dem Video wirkt Meyer-Landrut gelöst und fröhlich, sie kündigt an, dass das Album noch kommt und sie Ende 2018 auf kleine Tour geht. „Ich erhoffe mir mit meiner Ehrlichkeit von euch Verständnis“, so die Sängerin zum Schluss. Und kann sich eigentlich sicher sein: Die bekommt sie. Von uns auf jeden Fall! mc

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!