Navigation:

Selina hat beim Finale von "Got to dance" ihren großen Auftritt. Foto: Pro 7/Willi Weber

Casting-Show

Hannoversche Tänzer im "Got to Dance"-Finale

Wer wird die 100.000 Euro Preisgeld bei der Tanzshow "Got to Dance" abräumen? Drei hannoversche Acts haben sich für das Finale qualifiziert.

Hannover. Wahnsinn! Alle hannoverschen 
Acts haben es ins große Finale (Donnerstag, 20.15 Uhr) der Pro-
7-Show „Got to Dance“ geschafft.

Selina Hinzmann (17) und A Live Message konnten Donnerstag mit ihrer Performance überzeugen. „Vom Coaching bis heute habt ihr nochmal eine Schippe draufgelegt!“, lobte Anton Zetterholm (29) die hannoversche Gruppe. Jury-Kollegin Palina Rojinski (30) konnte nur zustimmend nicken. „Jeder Einzelne von euch hat wirklich super getanzt.“

Auch über die Leistung der 17-jährigen Gehrdenerin freute sich Rojinski: „Das war auf jeden Fall eine Verbesserung zum letzten Mal. Ich fand deinen Auftritt große klasse!“

Donnerstag treffen in der letzten Runde damit drei hannoversche Tanztalente aufeinander. Timo Gödecke (22) und Pierre Büchner (21) hatten sich als Duo Piti bereits vor einer Woche qualifiziert. Das bedeutet: Wir müssen dreifach die Daumen drücken!


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Anzeige

Bild des Tages