Navigation:
Andreas Pralle vom Bio-Brotbox-Verein und Bettina Wulff mit zwei glücklichen Mädchen

Andreas Pralle vom Bio-Brotbox-Verein und Bettina Wulff mit zwei glücklichen Mädchen
© Wallmüller

Für Erstklässler

Breitenreiter und Wulff verschenken Brotboxen

Daran könnten sich Kinder schnell gewöhnen: Wenn Promis wie Bettina Wulff (43) und Fußball-Idole wie 96-Aufstiegstrainer André Breitenreiter (43) einem eine Brotbox schenken, findet man sich gerne mit dem gesunden Essen darin ab. Es gab Bananen, Möhren, Vollkornbrot – was ja nicht unbedingt jedermanns Sache ist.

Hannover. „Bei mir gab es früher meistens gesunde Sachen. Aber ab und zu war auch was Süßes dabei“, gestand 96-Coach Breitenreiter der NP. Er war mit anderen Persönlichkeiten der Stadt in die Otfried-Preußler Grundschule gekommen, um Erstklässern eine Bio-Brotbox zu schenken. Der gleichnamige Verein hatte 12 000 Exemplare gespendet und am Montag in die Südstadt zur Verteilaktion eingeladen.

Kabarettist Matthias Brodowy (44) zeigte sich beeindruckt von dem Gebäude: „Das ist mit unseren asbestverseuchten Containern von früher nicht zu vergleichen. Oder André?“ Er und Breitenreiter sind tatsächlich zusammen zur Schule gegangen.

Für Deutschlands Ex-First-Lady Wulff war die Brotbox früher „immer ein Stück Zuhause“. Heute schmiert sie Brote für ihre Söhne Leander (14) und Linus (9). „Leider haben sie sehr unterschiedliche Geschmäcker, aber mir macht es trotzdem Spaß.“

Noah Sarenren Bazee, Waldemar Anton und André Breitenreiter (vl) schreiben Autogramme

Noah Sarenren Bazee, Waldemar Anton und André Breitenreiter (v.l.) schreiben Autogramme

Gefragteste Gäste waren bei den Kids neben Breitenreiter vor allem die 96-Kicker Waldemar Anton (21) und Noah Joel Sarenren Bazee (21). Letzterer ist zwar verletzt, freute sich dafür aber umso mehr über ein Ständchen – der Flügelflitzer hatte am Montag Geburtstag! Löblich, wie musikalisch die Kleinen waren: Mit Rapper Spax (43) haben sie einen Rap-Song kreiert und aufgeführt – ziemlich cool.

Von Timo Gilgen

Hannover, Otfried-Preußler Grundschule