Navigation:

Kurz vor Weihnachten noch einmal die Seele baumeln lassen: 1500 Gäste kamen Mittwochabend zur Premiere des „1. Grand Prix der Artisten“ auf den Schützenplatz.

Hannover, 16.12.2016: Besuch bei den Jungunternehmern von Pandaliebe.de Mr. und Mrs. Panda  Foto: Michael Wallmüller

„Mr. & Mrs. Panda“ haben eine riesige Fangemeinde, die ständig wächst. NP-Mitarbeiterin Janina Scheer hat die Betreiber des Online-Shops in Ricklingen besucht und einen Blick in deren zauberhafte Welt geworfen.

MISTER MODE: Rolf Eisenmenger kleidet mit „Lo & Go“ zum Beispiel auch Mister Germany 2014Oliver Sanne ein.   Fotos: Dröse (2), Archiv

Die feine Adresse für Hannovers Mode-Männer: Vor 20 Jahren gründete Rolf Eisenmenger (62) „Lo & Go“. Dabei wollte der Mann mit der schneeweißen Mähne mal Fußball-Profi werden.

Im Hintergrund wurde noch heftig gebohrt und gehämmert, im Rund der Manege lag aber bereits ein anderes Geräusch in der Luft: knisternde Spannung! Am Mittwoch feiert Hannovers erster Weihnachtszirkus auf dem Schützenplatz Premiere. Die Neue Presse war bei der Probe dabei.

20 JAHRE IM ZEICHEN DES REGENBOGENS:Dietmar Engel will morgen mit allen Stammgästen auf den runden Geburtstag des „Café Konrad“ anstoßen. Markenzeichen des Lokals sind die selbstgemachten Torten. Fotos:Wilde

Dieses Lokal ist eine Institution - nicht nur für die schwul-lesbische Szene der Stadt: „Café Konrad“ feiert morgen 20. Geburtstag. Für Inhaber Dietmar Engel ein emotionaler Moment: „Das ,Konrad‘ ist meine große Liebe.“

ER MAG WEIHNACHTEN: Leon Braje auf dem Weihnachtsmarkt an der Marktkirche. Er tritt auch auf Weihnachtsfeiern auf: „Deswegen habe ich nicht allzu viel Zeit, Geschenke zu besorgen, und bestelle im Internet.“ Fotos: Wilde (1), privat, Pro 7/Sat.1/Andre Kowalski

„The Voice“ war so etwas wie die tollste Erfahrung in seinem jungen Leben. Nun ist Leon Braje (20) aus Ronnenberg wieder ganz normaler Chemie-Student, der aber weiterhin Musik macht - seine größte Leidenschaft.

HANNOVER LÄSST ES KRACHEN. Wer eine stimmungsvolle Silvesterparty feiern will, sollte im Vorfeld viele Details bedenken.

DJ oder Musikanlage? Zu Hause feiern oder einen Raum mieten? Eine Silvesterparty sollte man gut planen, meint der Event-Profi Martin Polomka. Er gibt Tipps zu den Themen Deko, Stimmung und Getränkevorräte.

„Full House“-Darsteller
Der US-Schauspieler Alan Thicke ist am Dienstag im Alter von 69 Jahren gestorben.

Nach einem Herzinfarkt starb der Vater von Musiker Robin Thicke überraschend im Alter von 69 Jahren. Gerade erst hatte Alan Thicke sein TV-Comeback in der Neuauflage von „Full House“ gegeben.

1 2 3 4 5 6 ... 109
Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Anzeige

Bild des Tages

Den Möwen ist es bei den niedrigen Temperaturen zu kalt zum Fliegen. Sie ruhen sich lieber auf einem Zaun am Mittellandkanal aus. NP-Leserin Bettina Zeller hat die Vögel fotografiert.

zur Galerie