Navigation:
Mousse T. sitzt in der Jury von DSDS.

Meist verschwinden Musikproduzenten hinter ihren Stars, doch der Hannoveraner Mousse T. genießt auch Auftritte auf der großen Bühne. Der 51-Jährige, der mit „Sex Bomb“ seinen internationalen Durchbruch schaffte, ist zurzeit Gegenpol von Dieter Bohlen in der Jury der RTL-Show.

Yeliz Koc ohrfeigt den Bachelor in der gleichnamigen TV-Sendung.

Ein Traumdate, ein inniger Kuss – und dann keine Rose von „Bachelor“ Daniel Völz (32)? Kandidatin Yeliz Koc (25) aus Hannover hat das getan, was viele Frauen in dieser Situation wohl auch gerne gemacht hätten – sie hat dem Junggesellen eine geknallt.

Ein Bild aus Glücklichen Tagen: Hans Georg Näder und Nathalie Scheil beim Empfang zum 70. Geburtstag von Wolfgang Nolte.

Liebesaus im Eichsfeld: Der Duderstädter Ottobock-Chef und Milliardär Hans Georg Näder (56) wird dem Model Nathalie Scheil nicht wie im vergangenen Sommer ge­plant an Pfingsten auf Formentera das Jawort geben. Die Feier ist abgesagt: Der Grund soll ein Vertrauensbruch sein.

Er ist ein unermüdlicher Einzelkämpfer und hat mehr als 1000 Konzerte auf dem Buckel – und nun auch feine Furchen, die das Gesicht mit der markanten Nase durchziehen. Mittlerweile ist Kuersche 51. Macht ihm das Alter zu schaffen? „Ich hab ordentlich gefeiert“, sagt er mit einem Grinsen über fünf Jahrzehnte Kuersche, die er vergangenes Jahr zelebrierte.

ER KENNT DIE STERNEKÜCHE: Karsten Fricke hat in Häusern mit Michelin-Auszeichnungen gearbeitet.

Neue Zeiten im „Zeit für ...“, dem Restaurant am Landtag: Karsten Fricke (30), der zuvor im Drei-Sterne-Restaurant „La Vie“ in Osnabrück kochte, ist seit dieser Woche Küchenchef. Er übernahm von Sternekoch Markus Semmler (51), der das Konzept entwickelt hat. Der NP verriet Fricke seine Pläne – und warum er keine Lust mehr hat auf Kaviarperlen.

Gut drauf: Hella von Sinnen ist eine Stimmungskanone – am Sonnabend werden das auch die Leinespatzen in Döhren erleben!

Sie ist schrill, laut und lustig: Seit Jahrzehnten mischt Hella von Sinnen die Fernsehlandschaft auf! Am 2. Februar wird die Komödiantin 59, nur einen Tag später feiert sie in Hannover: Denn am Sonnabend bekommt von Sinnen den „Goldenen Spatzen“ der Leinspatzen Döhren verliehen. Die NP sprach mit dem TV-Multitalent.

Der Museums-Check: Kai Wiesinger ist für die 3Sat-Sendung einen Tag im Sprengel Museum unterwegs gewesen.

Die Dreharbeiten im Sprengel Museum waren für Kai Wiesinger (51) am MIttwoch nicht nur eine Jobsache: Für den Schauspieler bedeutet der Hannover-Besuch auch ein Stück Heimat. Die NP hat ihn am Maschsee getroffen und beim Mittagessen (es gab Pizza) mit ihm über Kunst, Kinder und Kreativität gesprochen.

Sie bitten zum Tanz: Karsten Kniep, Andreas Meyer, Oliver Perau, Jens Eckhoff und Graziano Zampolin (von links) sind „Klang und Leben“.

Bühne frei für „Klang und Leben“: Das Musik-Projekt rund um Sänger Oliver Perau (47), das Demenzkranke mit Gassenhauern der 30er bis 50er Jahre in die Gegenwart holt, eröffnet im Februar zwei Shows von Eckart von Hirschhausen (50) im Theater am Aegi. Am 31. Januar kann man die Band ab 18 Uhr auch im Pavillon erleben

1 2 3 4 5 6 ... 145
Anzeige