Navigation:

Während der Grand-Prix-Woche sendet Stefan Raab (43) sein „TV Total“ aus Oslo. Als Reporterin vor Ort mit dabei ist Charlotte Engelhardt (31). Die Wahl-Kölnerin stammt aus Oslo, NP-Redakteurin Verena Koll traf sie in ihrer Heimatstadt.

Ein zuversichtlicher Botschafter, ein begeisterter Opernstar und natürlich viele deutsche Fan-Fähnchen: Beim Empfang des deutschen Botschafters in Oslo bewies Lena Meyer-Landrut mal wieder Starqualitäten.

Lena Meyer-Landrut in Oslo auf dem Deck eines Segelschulschiffes.

„Puh“, sagt Lena Meyer-Landrut ängstlich beim Anblick der riesigen Osloer Eurovisionsbühne und reagiert immer einsilbiger auf das endlose Bombardement mit Journalistenfragen.

Lena Meyer-Landrut ist für den Sieg beim Eurovision Song Contest in See gestochen und hat Flagge gezeigt: und zwar die norwegische.

Nicht so gemeint: Safura schenkte Lena Meyer-Landrut ein Hufeisen - verkehrt herum ist das kein Glücksbringer.

Es sollte eine friedliche Party werden, die Delegationen Deutschlands und der Ukraine hatten Montagabend zur gemeinsamen Grand-Prix-Party in den Musikklub Smuget eingeladen. Dann kam die aserbaidschanische Kandidatin Safura (soll 17 sein) auf die Bühne – und es kam zu einem kleinen Eklat.

Hannovers Oslo-Hoffnung Lena Meyer-Landrut feierte in Oslo ihren 19. Geburtstag. NP-Reporterin Verena Koll war dabei.

Sie hat Geburtstag, aber keine Zeit zum feiern: Lena Meyer-Landrut ist in Oslo und probt für den Grand-Prix. NP-Redakteurin Verena Koll ist an ihrer Seite.

Der Countdown läuft: Noch wenige Tage bis Lenas Auftritt in Oslo. Die erste Probe hingegen war pannenreich.

Kaum ist Hannovers Grand-Prix-Hoffnung Lena Meyer-Landrut (wird am Sonntag 19) in Oslo gelandet, da bringt sie den ersten Kandidaten auch schon in Verlegenheit – ganz süß natürlich, auf Lena-Art.

Happy Birthday, Lena Meyer-Landrut: Deutschlands Grand-Prix-Hoffnung aus Hannover feiert Sonntag in Oslo ihren 19. Geburtstag. Sogar Bundesminister gratulieren ihr.

Lena Meyer-Landrut nackt im TV - frühere RTL-Filmausschnitte der Hannoveranerin sorgen für Diskussionen. Die Image-Berater sind sich hingegen einig über Lenas Nackedei-Auftritt: gut gemacht.

Selten ist jemand so schnell zum Liebling der Nation avanciert wie Lena Meyer-Landrut (18) aus Hannover , die deutsche Eurovisions-Hoffnung. Doch seit den Nacktszenen bläst ihr der Wind zum ersten Mal ins Gesicht.

1 2 3 4
Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Anzeige

Bild des Tages

Werfen Sie mal einen Blick auf den Unterarm des Pflegers. So wie der sich kratzen lässt, zeigt er offenbar vollen Einsatz bei der Baby-Tiger-Aufzucht in Ungarn.

zur Galerie