Navigation:

Nach ihrem überwältigenden Sieg beim Eurovision Song Contest ist Lena am Sonntagnachmittag von tausenden jubelnden Fans in ihrer Heimatstadt Hannover empfangen worden.

Hat sie ihren Sieg vielleicht zu doll gefeiert? Am Sonntagmittag verspätete sich der Rückflug von Eurovisions-Gewinnerin Lena Meyer-Landrut (19) und der gesamten deutschen Grand-Prix- Delegation, weil die Hauptperson fehlte.

Sie kann es nicht fassen: Lena siegt in Oslo.

"Schockierend" - Lena Meyer-Landrut und ihr Mentor Stefan Raab konnten den Sieg beim Eurovision Song Contest in Oslo kaum fassen. Fazit Lena: "Das ist zu viel für so einen kleinen Lena-Kopf."

Hannover ist in Grandprix-Form, zeigte die Lena-Party vor dem Rathaus.

Kaum hat Deutschland den Grand Prix gewonnen, geht schon das Geschacher um die Austragung des Finales 2011 los. Hamburg, Hannover, Köln und Berlin sind im Rennen.

Unser Star für Oslo
Top: Lena hat den Eurovision Song Contest gewonnen.

Wir sind Lena: Fußball? Egal. Boxen? Egal. Niemand hat Hannovers Abiturientin Lena Meyer-Landrut (19) am Sonnabend die große Fernsehshow gestohlen.

Lena hat den Eurovision Song Contest gewonnen. 28 Jahre nach dem Sieg von Nicole mit „Ein bißchen Frieden“ hat wieder eine junge Sängerin für Deutschland den Grand Prix geholt. Die 19-jährige Lena aus Hannover lag am Samstagabend mit ihrem Song „Satellite“ sehr deutlich vor der Konkurrenz.

"Ich bin völlig geflasht!", freut sich Hannovers Grand-Prix-Experte Irving Wolther von der Hochschule für Musik und Theater, "sie kann's ja, sie kann's ja!" Lena Meyer-Landrut (19) hatte ihn zum Jubeln gebracht.

Daumendrücken und jubeln für Lena: Tausende Fans haben am Samstagabend unter freiem Himmel Grand-Prix-Partys gefeiert. 12.000 waren es alleine in Hannover.

Lena Meyer-Landruts Favoritenrolle für den Eurovision Song Contest hat sich wenige Stunden vor dem Finale in Oslo (21 Uhr, ARD) gefestigt.

Lena Meyer-Landrut bei der Generalprobe in Oslo.

Die Generalprobe für Lena Meyer-Landrut vor dem Grand-Prix-Finale in Oslo ist geglückt - und langsam scheint auch Europa vom Lena-Fieber infiziert zu sein.

Lena am Donnerstag in Oslo.

Lena will auch eine Niederlage feiern, die Buchmacher sehen sie jedoch weiter vorn. Als 22. von 25 Teilnehmern tritt die 19-Jährige am Samstagabend beim Osloer Eurovisions-Finale auf. Doch schon jetzt hat Lena für sich selbst gewonnen: „Das war eine wunderschöne Zeit.“

Lena Meyer-Landrut möchte die Zeit nicht zurückdrehen.

Trotz Trubel in Oslo - Lena Meyer-Landrut möchte die Zeit nicht zurückdrehen, sagt sie im Kurzinterview mit der NP.

1 2 3 4
Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Anzeige

Bild des Tages

Was für ein tolles Foto! Es zeigt Manarola, einen Ortsteil von Riomaggiore in der Provinz La Spezia in Italien. Danke an unseren Leser und Fotografen Stefan Emmer

zur Galerie