Navigation:
Szene

Zügiger durch Moskau

Moskau (dpa) - Einer für alle: Frei nach dem Motto der "Drei Musketiere" reicht neuerdings in Moskau ein einziger Fahrschein für Metro, Straßenbahn und Autobus.

us. Das sogenannte Universalticket kostet mindestens 30 Rubel (etwa 70 Cent).

Während Kritiker künftig einen Tarifdschungel fürchten, sehen Befürworter das Billett als Erleichterung. Bisher mussten sich die Bewohner der russischen Hauptstadt für jedes Transportmittel extra vor verschiedenen Kassenhäuschen anstellen und je ein eigenes Ticket lösen.

Die wegen ihrer Ornamente berühmte U-Bahn gilt mit täglich etwa neun Millionen Passagieren als Hauptschlagader der Metropole.

dpa