Navigation:
Lifestyle

Zo Saldaas Styling-Tricks

Zo Saldaa ist ihres Zeichens zwar Schauspielerin, kennt sich aber auch in der Welt der Mode bestens aus. In der neuen Ausgabe der Zeitschrift "Grazia" verrät die Schönheit, der sogar Hollywood-Beau Bradley Cooper verfallen war, ihre ganz persönlichen Styling-Geheimnisse.

Demnach steht an erster Stelle die Eleganz. Sex-Appeal bedeutet für die 34-Jährige nämlich nicht, so viel Haut wie möglich zu zeigen, sondern ladylike über den roten Teppich zu schreiten. "Ein hochgeschlossenes Kleid sieht in Kombination mit rotem Lippenstift einfach immer umwerfend aus", weiß der Film-Star. Außerdem sollte jede Frau etwas besitzen, was ihr wirklich heilig ist. Ob Chanel-Tasche oder Lieblingskleid, ein persönliches Sammlerstück sollte es auf jeden Fall ein.

Regel Nummer drei: Jeans sind wie eine zweite Haut. "Ich weiß, dass Denim-Stoffe einfach jeder Frau stehen", bezeugt Saldaa und fügt hinzu: "Im Moment darf man wirklich alle Waschungen und Schnitte kombinieren". Auch für Rock-Liebhaber hat sie einen Tipp: Bleistiftröcke sind für die "Avatar"-Darstellerin das "ultimative Must-Have". Und wie kombiniert man die Allrounder? Mit Schößchentops. "Unbedingt ausprobieren!", lautet der Tipp der Expertin.

(jb/spot)