Navigation:

Alles klar: Metal-Fan mit Plüschohren und Schnitzel.© dpa

Festival

Zehntausende Metal-Fans in Wacken angekommen

Das Heavy-Metal-Festival in Wacken ist nach Einschätzung der Polizei weitgehend ruhig und entspannt angelaufen. 

Wacken. Einen Tag vor dem offiziellen Beginn des Musik-Spektakels sei bereits rund ein Drittel der erwarteten 75 000 "Headbanger" in dem schleswig-holsteinischen Dorf eingetroffen, sagte eine Polizeisprecherin.

Seit Jahren gilt der Mittwoch als Hauptanreisetag der Metal-Fans. Für die Unterhaltung wollen auf sieben Festival-Bühnen 120 Bands sorgen - darunter bekannte Gruppen wie Motörhead und Szene-Größen wie Accept oder Megadeth.

Für den offiziellen Auftakt sorgen Skyline, die ehemalige Band von Wacken-Gründer Thomas Jensen, mit ihrem Auftritt am Donnerstag.