Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Zahl des Tages
Menschen Boulevard Zahl des Tages
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:51 22.01.2013
Quelle: SpotOn
Anzeige

Demnach soll Rihanna zusammen mit Freunden eine Bühnenshow des amerikanischen Komikers Dane Cook besucht haben, sie hätten etwas getrunken und Spaß gehabt. Als es schließlich um die Rechnung ging, fragte der Popstar den Ober, was das höchstes Trinkgeld war, das er bis jetzt in seiner Berufszeit von einem Gast erhalten habe. Die Antwort: 100 Dollar. Anlass für Rihanna dem Ober mit den Worten "Jetzt habe ich dir dein höchstes Trinkgeld gegeben" das Doppelte in die Hand zu drücken. Die glückliche Bedienung ist nun also um 200 Dollar (150 Euro) reicher.

SpotOn

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am 7. Februar startet der Wiener Opernball. Um sich von seiner besten Seite zu präsentieren, hat es Richard "Mörtel" Lugner (80) nun mit Yoga versucht. Mit seiner Lebensgefährtin Katzi (23) konnte er aber nicht mithalten.

22.01.2013

Al Bano (69) und seine Frau Romina Power (61), eine Tochter des amerikanischen Hollywood-Stars Tyrone Power, waren in den 60er und 70er Jahren große Schlagerstars, deren Hits wie "Felicita", Tu" oder "Sharazan" vor allem in Deutschland Millionen Fans hatten.

22.01.2013

Die Stadt der Sünde hat ihren Polizisten John Hartigan zurück: Schauspieler Bruce Willis ("The Sixth Sense", 57) wird in der Fortsetzung der Comic-Verfilmung "Sin City" wieder in die Rolle des Polizisten schlüpfen, teilte Regisseur Robert Rodriguez ("Die Hard", 44) "MTV News" mit.

22.01.2013
Anzeige