Navigation:

© SpotOn

People

Zahl des Tages

Das ist ein nettes Geschenk zwei Tage vor Weihnachten für George Lucas! Der "Star Wars"-Erfinder hat von Disney rund 2,2 Milliarden US-Dollar (fast 1,7 Milliarden Euro) bekommen.

Damit hat Disney die Filmfirma von George Lucas, Lucasfilm, endgültig übernommen. Für den Maus-Konzern keine billige, aber sichere Investition. Schließlich hält Disney nun die Rechte an "Star Wars" und "Indiana Jones". 2015 soll dann auch eine Fortsetzung von "Star Wars" in die Kinos kommen.

SpotOn