Navigation:

© AP Images

People

Zahl des Tages

Hollywood-Schauspieler Ben Affleck (40) wird vom 29. April bis zum 3. Mai von je 1,50 Dollar (ca. 1,15 Euro) pro Tag leben. Damit will der Schauspieler auf das "Global Poverty Project" aufmerksam machen, das die Aktion "Live Below the Line" (Leben unter der Armutsgrenze) gestartet hat.

Auf Twitter postete Affleck: "1,4 Milliarden Menschen leben von weniger als 1,50 Dollar am Tag. Ich werde bei 'Live #BelowTheLine' mitmachen. Du auch?" Löbliche Aktion von ihm, aber seine Vorratskammer in der Villa in Los Angeles wird sicherlich prall gefüllt sein.

(mih/spot)