Navigation:

© ddp images

People

Zahl des Tages

Super-Model Kate Moss ist ab sofort stolze Besitzerin einer eigenen Hausbar: 50.000 Pfund kostete der Spaß. "Die High-Tech-Bar besteht aus Marmorplatten, Lederstühlen und Plexiglas", erzählte ein Insider dem "Daily Star".

Die Bar benannte das Model nach ihrer Mutter "The Linda Rosina". Der Grund: Mama Moss soll in ihrer Jugend selbst in einer Bar gearbeitet haben. In der Villa der 39-Jährigen in Gloucester ist wohl jetzt erst einmal Party angesagt.

(nsv/spot)