Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Wow in Manhattan: Das neue "One World Observatory"
Menschen Boulevard Wow in Manhattan: Das neue "One World Observatory"
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:05 28.05.2015
Ein gigantischer Blick über ganz New York. Quelle: Jason Szenes
Anzeige
New York

t. Zugänglich ist die atemberaubende Aussicht auf New York jeden Tag von 9 Uhr bis 20 Uhr (Mai bis September bis 24 Uhr). Tickets kosten 32 Dollar (etwa 30 Euro), für Kinder von sechs bis zwölf Jahren 26 Dollar.

Bereits die etwa 50 Sekunden lange Fahrt im Lift ist ein visuelles Abenteuer - mit einer computeranimierten Fahrt durch die Geschichte Manhattans. Die Zwillingstürme des alten World Trade Centers wurden bei den Terroranschlägen vom 11. September 2001 zerstört.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Auswahl an alkoholfreien Getränken wird immer größer - spätestens seit den Wellen um Getränke wie Red Bull, Fritz-Kola, Bionade oder Club Mate. Jetzt könnte vor allem beim Ausgehen ein gewöhnungsbedürftiger, grünlicher Drink zum Trend werden.

28.05.2015

Die alte Marc Jacobs gegen eine Louis Vuitton? Vielleicht könnte das beim Handtaschen-Tausch in Berlin klappen. Wenn das Glücksrad mitspielt. Wer seine Handtasche loswerden und dafür ein anderes Exemplar möchte, kann sich einen Termin notieren: Am 7. Juni gibt es in Berlin eine Tauschbörse.

28.05.2015

Der andauernde Fitnesswahn im Netz und auf den Straßen scheint immer mehr Anti-Trends hervorzubringen: Neben dem Hype um den Dad Bod/Dadbod (Papakörper), der die Lust am männlichen Bauchspeck zelebriert, werden jetzt angeblich viele "sapiosexuell".

28.05.2015
Anzeige