Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Willem Dafoe stößt neu zu "Justice League"
Menschen Boulevard Willem Dafoe stößt neu zu "Justice League"
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:22 20.04.2016
Willem Dafoe steigt in die «Justice League» auf. Quelle: Claudio Onorati
Anzeige

Mehr Details über die Rolle wurden aber nicht bekannt.

In der Superhelden-Story der DC Comics kämpfen unter anderen Superman (Henry Cavill), Batman (Ben Affleck) und Wonder Woman (Gal Gadot) gegen eine böse Macht. Die Dreharbeiten unter der Regie von Zack Snyder (50, "Batman v Superman: Dawn of Justice") sind bereits angelaufen. Gedreht werden zwei Teile, die das Studio Warner Bros. im November 2017 und im Juni 2019 auf die Leinwand bringen will.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei den US-Vorwahlen in New York, bei denen Donald Trump und Hillary Clinton siegreich waren, haben rund 9,5 Millionen registrierte Wähler die Chance gehabt, ihre Stimme abzugeben.

20.04.2016

Es gibt viele Gründe, die Queen gut zu finden - ihre Ausdauer im Amt und ihre Neutralität zum Beispiel. Grünen-Politikerin Renate Künast (60) schätzt die Monarchin, die am Donnerstag 90 Jahre alt wird, aber auch wegen ihrer guten Manieren.

20.04.2016

Der britische Schauspieler Patrick Stewart (75, "Raumschiff Enterprise") hat ein Foto veröffentlicht, das ihn als Frau verkleidet zeigt. "Etwas passiert heute Abend in Hollywood", schrieb er auf Instagram und Twitter zu dem Bild, das ihn stark geschminkt, mit weißblonden Haaren, künstlichen Wimpern, pinkem Seidenkostüm und Halskette zeigt.

20.04.2016
Anzeige