Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Will Smith hält Empathie für seine größte Stärke
Menschen Boulevard Will Smith hält Empathie für seine größte Stärke
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:38 30.12.2015
Will Smith hat «Spider-Man»-Power. Quelle: Claudio Onorati
Anzeige
Hamburg

"Ich nenne das meine Spider-Man-Sinne."

Demnächst ist der 47-Jährige in "Erschütternde Wahrheit" als Arzt zu sehen, der belegt, dass Football bei den Spielern zu schweren Hirnschädigungen führen kann. Der Film startet am 18. Februar in den deutschen Kinos. Seine längere Auszeit vom Filmedrehen erklärt er damit, dass er sich persönlich weiterentwickeln wollte. "Mir wurde klar, dass ich kreativ an eine Grenze gestoßen war", so Smith. "Selbst mit dem tollsten Regisseur kannst du keinen Charakter glaubwürdig verkörpern, wenn du ihn nicht verstehst."

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Jazz, Rock, Klassik, elektronische Klänge: Der Pianist Wolfgang Dauner ist stets auf alle Musikrichtungen neugierig. Er möchte die Zuhörer mit seiner Kunst berühren - auch im Alter von 80 Jahren.

30.12.2015

Die Starsopranistin Anna Netrebko hat geheiratet. Die 44 Jahre alte Operndiva gab sich am Dienstag mit ihrem rund sechs Jahre jüngeren Verlobten Yusif Eyvazov in Wien das Ja-Wort.

29.12.2015

Kurz nach dem einjährigen Geburtstag der monegassischen Zwillinge Gabriela und Jacques haben Fürst Albert II. (57) und Charlène von Monaco (37) ausgiebig über die ersten zwölf Monate mit ihren Kinder berichtet.

29.12.2015
Anzeige