Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Wendler nach Kollaps nicht beim "Let's Dance"-Finale
Menschen Boulevard Wendler nach Kollaps nicht beim "Let's Dance"-Finale
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:40 03.06.2016
Das «Let's Dance»-Finale muss ohne Michael Wendler stattfinden. Quelle: Rolf Vennenbernd
Anzeige
Köln

Ursprünglich sollte Wendler wie alle übrigen Ex-Teilnehmer der laufenden Staffel im heutigen Finale in Köln noch einmal einen Auftritt haben. Wendler sei jedoch wegen seines Kollapses eine Woche lang krankgeschrieben und daher nicht dazu in der Lage, zitierte der Privatsender das Management des Sängers.

Im Finale der RTL-Show stehen drei Frauen: Schauspielerin Jana Pallaske (37) sowie die Sängerinnen Sarah Lombardi (23) und Victoria Swarovski (22). RTL überträgt das Finale ab 20.15 Uhr.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Medien und Sport trafen sich, als Johannes B. Kerner und die Hockeyspielerin Britta Becker vor 20 Jahren zusammenkamen. Jetzt ist die Promi-Beziehung am Ende.

03.06.2016

Moritz Rinke spielt in der Fußball-Nationalmannschaft der deutschen Autoren. Zur EM der Profis hat er diesmal einen Favoriten, auf den er vorher noch nie getippt hat.

03.06.2016

Auf Paul Simon ist Verlass. Alle paar Jahre bringt der Mann, den die Sixties-Hits mit dem Softpop-Duo Simon & Garfunkel früh zum Weltstar machten, zehn oder elf neue Songs heraus. Ein schwacher ist auch jetzt wieder nicht darunter.

03.06.2016
Anzeige