Navigation:
Das «Let's Dance»-Finale muss ohne Michael Wendler stattfinden.

Das «Let's Dance»-Finale muss ohne Michael Wendler stattfinden. © Rolf Vennenbernd

Medien

Wendler nach Kollaps nicht beim "Let's Dance"-Finale

Der Sänger Michael Wendler (43) ist nicht beim Finale der RTL-Tanzshow "Let's Dance" dabei. Der bereits ausgeschiedene Kandidat hatte einen Kreislaufkollaps, teilte RTL am Freitag auf seiner Website mit.

Köln. Ursprünglich sollte Wendler wie alle übrigen Ex-Teilnehmer der laufenden Staffel im heutigen Finale in Köln noch einmal einen Auftritt haben. Wendler sei jedoch wegen seines Kollapses eine Woche lang krankgeschrieben und daher nicht dazu in der Lage, zitierte der Privatsender das Management des Sängers.

Im Finale der RTL-Show stehen drei Frauen: Schauspielerin Jana Pallaske (37) sowie die Sängerinnen Sarah Lombardi (23) und Victoria Swarovski (22). RTL überträgt das Finale ab 20.15 Uhr.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Anzeige

Bild des Tages

Da geht der Weihnachtsmann baden - zumindest im Aquarium in Tokio. Das soll die Besucher in Stimmung bringen.

zur Galerie